USB Geräte werden nicht angezeigt


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. Wolf Rohleder

    Wolf Rohleder Neuling

    Hallo,

    ich möchte noch einen Beitrag zum Thema USB-Probleme beifügen:

    Mein PC:
    HP Pavillion dv7 mit Windows 7 Home Premium 64 bit

    Die verschiedenen USB-Anschlüsse werden mit dem Windows bip quittiert, angezeigt werden aber nur einige.
    z.B. USB-Drucker, einige USB-sticks, extern USB-harddisc, drahtlose Maus = ok
    Kamera (Canon EOS 30D), andere USB-sticks, Windows telefon = nicht ok.
    E-book-reader manchmal ok manchmal nicht
    In einigen Fällen kommt nach dem Anschluss der Fehler, dass Windows nicht den richtigen Treiber finden kann.
    Ich habe versucht die neuesten Treiber z.B. für die Kamera zu installieren = hat nicht geholfen.

    Bei nichtangezeigten Geräten habe ich auch versucht über Administrator-Services diesen Geräten einen Buchstaben
    zu vergeben = hilft auch nicht

    Hat jemand eine gute Idee wie ich dieses Problem gelöst bekomme ??
     
  2. Werbung
  3. A4Wx4D

    A4Wx4D Neuling

    AW: USB Geräte werden nicht angezeigt

    Hallo in die Runde,

    ich habe seit ein paar Wochen einen neuen PC mit WIN7. Eigentlich wollte ich den mit XP betreiben, aber das ging nicht (bluescreen). Mit Win7 (64bit Home Premium) kein Problem. Nach kurzer Zeit wurden externe Festplatten (2 verschiedenen FP mit 1TB) nicht mehr angezeigt (angestöpselt über USB3 bzw. USB2). Eine andere ext. FP mit 2 TB wird dagegen immer erkannt. Egal, welchen Anschluss ich nutze, die 1TB-Platten werden nicht erkannt. Habe den ganzen Rechner schon neu aufgesetzt, hat ein paar Tage funktioniert. Seit Wochen ist wieder nix mehr zu wollen! Langsam habe ich keine Idee mehr, was ich machen soll! Unter XP hatte ich solche Probleme nicht! Und WIN7 sollte doch viel besser sein! Bis jetzt bin ich nicht richtig überzeugt. Warum schafft es kein Hersteller, gute Lösungen weiterzuführen oder zu behalten? Warum kann ich die Ordnergröße im Explorer nicht sehen? Zuviel verlangt? Arbeite seit Anfang der 80iger Jahre mit Computern, aber langsam habe ich das Gefühl, dass immer alles neu erfunden wird und mit den gleichen/ähnlichen Kinderkrankheiten zu kämpfen hat. Eine wirkliche Weiterentwicklung, aus guten Lösungen etwas Besseres zu machen, gelingt leider nicht immer (nur selten). Oder hebt man sich das fürs nächste Mal auf?
    Aber zurück zu den USB-Geräten: Was kann ich noch tun? Treiber habe ich aktualisiert, Laufwerksbuchstaben neu zugewiesen - der Explorer sieht und hört nix! Muss ich mir einen alten XP-Rechner wieder aufbauen, nur um Daten von hier nach da schieben zu können?

    Etwas frustriert
    A4WxD4
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.