USB Festplatte wird nicht mehr Erkannt, Defekt?; Unbekanntes Gerät, Fehlercode 43


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. Humax

    Humax Aktives Mitglied

    Hallo folgendes Problem:
    Externe USB - Festplatte wird nicht mehr erkannt.

    Angaben zur Festplatte:
    Größe: 60 GB
    Neu formatiert auf FAT32

    Wie es zum Fehler kam:
    1. Wie gesagt Festplatte mit Easus Partitions Master neu auf Fat32 formatiert
    2. Ein DVD Film drauf gezogen.
    3. Anschluss an Philips DVP 3880 DVD - Player (Neues gekauft!).
    4. Beim Abspielen der Daten ist der DVD Player hängen geblieben. Nun habe ich den Fehler gemacht, da der Player auf keine Eingabe der Fernbedienung mehr reagierte, die USB Platte einfach abzuziehen.
    5. DVD Player aus und wieder angeschaltet:
    6. Festplatte erneut angeschlossen.
    7. Meldung vom DVD Player: Kein USB-Gerät angeschlossen.
    8. Die Platte am PC und Laptop, jeweils Windows 7 Ultimate angeschlossen. Dort sofort die Meldung:
    USB Gerät wurde nicht erkannt. Ein an diesen Computer angeschlossenes USB-Gerät funktioniert nicht richtig.
    9. Im Geräte Manager ist nun unter USB Controller ein Unknown Device. Unter Eigenschaften bekomme ich folgendes angezeigt: Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43).
    10. In der Datenträgerverwaltung wird die Platte nicht angezeigt.
    11. Auch mit Easus Partition Master kann ich nicht darauf zugreifen um sie evtl. neu zu formatieren.

    Die Daten darauf sind nicht wichtig, also gibt es eine Möglichkeit die Platte wieder in Gang zu bekommen oder ist sie endgültig hinüber?
     
  2. Werbung
  3. Humax

    Humax Aktives Mitglied

    AW: USB Festplatte wird nicht mehr Erkannt, Defekt?; Unbekanntes Gerät, Fehlercode 43

    So bin einen Schritt weiter:
    Habe die Platte aus dem Gehäuse entnommen und über IDE an den PC angeschlossen. Dort wird die Platte normal erkannt. Daten sind noch vorhanden. Wie bekomme ich sie jetzt wieder als USB Festplatte zum laufen ???

    Habs geschafft:
    Festplatte unter IDE Anschluss neu Formatiert, wieder ins Gehäuse eingebaut. Windows erkennt sie wieder problemlos.
     
  4. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: USB Festplatte wird nicht mehr Erkannt, Defekt?; Unbekanntes Gerät, Fehlercode 43

    Wenn es eine 2,5er ist, so wird diese meist über den USB-Stecker versorgt. Ich habe drei von dieser Sorte. Manchmal reicht der Strom
    nicht zum Betrieb der USB2.0-Platte. Dafür habe ich ein Kabel mit zwei USB-A Steckern, wobei nur da mit dem Dicken Kabel auch Daten und Strom transportiert. Der zweite Stecker dient zum Abzapfen der 5V/0,5A von einem eventuell vorhandenen, zweiten USB-Host.
    Eventuell ist der USB-Controller im externen Laufwerk auch einfach defekt
     
  5. deca

    deca Aktives Mitglied

    AW: USB Festplatte wird nicht mehr Erkannt, Defekt?; Unbekanntes Gerät, Fehlercode 43

    Da hst wohl das Gehäuse das Zeitliche gesegnet. Wenns ne IDE Platte ist scheint sie ja auch schon etwas älter.
     
  6. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: USB Festplatte wird nicht mehr Erkannt, Defekt?; Unbekanntes Gerät, Fehlercode 43

    Humax hat seinen Beitrag editiert.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.