USB 3.0 Controller und USB 2.0 Device ?


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. Seni_Kirsche

    Seni_Kirsche Aktives Mitglied

    Hallo, Ihr Lieben,
    hab mit totgegoogelt, aber nix gefunden...
    Frage: USB 2.0 liefert ja statt der theoretischen 60 MBytes praktisch nur ca. 35. Der Controller und die Kabel bremsen die z.B. USB-HDD aus. Wird nun ein USB 2.0-Device an einem USB 3.0-Controller, was ja geht, schneller ? Also, ist es möglich, über die 35 MBytes (bis max. 60) drüber zu kommen ??? Würde sich ja lohnen, die 35 EURO für einen USB 3.0-Controller auszugeben, wenn ein Backup auf USB 2.0-HDD auch nur 33% schneller würde...
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: USB 3.0 Controller und USB 2.0 Device ?

    Das geht definitiv nicht. Habe USB 3.0 an meinem Notebook und an meinem Arbeitsplatz PC und ein USB 3.0 Gehäuse mit 2,5" Festplatte. Die maximale Transferrate war mal 75 MB/Sek. Eine USB 2.0 Festplatte liefert auch keine höheren Transferraten

    USB 2.0 = 480 MBit = 480.000.000 Bits / 8 Bits = 60.000.000 Bytes / 1024 Bytes = 58593,75 KB / 1024 = 57,22 MB /Sek.

    USB 3.0 = 5 GBit = 5.000.000.000 Bits / 8 Bits = 625.000.000 Bytes / 1024 Bytes = 610351,56 KB / 1024 = 596,05 MB /Sek.

    USB 3.0 ist abwärts kompatibel zu USB 2.0 und USB 1.1
    Das heißt Low-Speed / Full-Speed wie bei USB 1.1 und 2.0 ist gegeben
    Also geht auch nicht mehr über den BUS.
    USB 3.0 hat auch andere Kabel. Der USB-Stecker selbst ist passend, aber das
    Gegenstück sieht anders aus.

    Genauere Infos findest du hier:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Universal_Serial_Bus

    Also kann auch theoretisch nicht mehr als die max. Transferrate von 57,22 MB/Sek. über den Bus gehen. Anders ist es, wenn du die Festplatte ausbaust und in ein USB 3.0 Gehäuse umbaust, dann kannst du theoretisch bis 596 MB/Sek. übertragen, vorrausgesetzt, die Festplatte kann auch diese Datenmenge liefern. Ein Kunde von mir hat eine SSD von Intel in einem USB 3.0 Gehäuse. Er hat eine Datentransferate bei lesen von ca. 240 - 270 MB/Sek. Beim schreiben ca. 70 MB/Sek.
    Da bringt dann der schnelle Bus was.
     
  4. Seni_Kirsche

    Seni_Kirsche Aktives Mitglied

    AW: USB 3.0 Controller und USB 2.0 Device ?

    Hallo, thl1966,
    Danke Dir für die schnelle und ausführliche Antwort !!!
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.