Und noch ein Neuer


Forum: Neu-im-Windows-Hilfe-Forum?

Stell Dich vor!

  1. Rheingauner

    Rheingauner Neuling

    Hi@,
    bin über's Inet auf dieses Forum aufmerksam geworden und wollte mal auf diesem Weg Hallo sagen.

    Ich habe jetzt seit einigen Wochen Windows 7 Ultimate 64 Bit installiert und "quäle" mich mit den Neuerungen gegenüber XP rum und hoffe das ich hier mir den einen oder auch anderen Tip erlesen kann.

    Das Herz meines Systems ist ein ASUS P6T6 WS Revolution mit einem i7-980X und 12 GB RAM, damit rennt Windows 7 richtig gut.

    Gruss
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Und noch ein Neuer

    Schönes System hast du.
    Was für einen Leistungsindex bekommst du mit der CPU?
     
  4. Rheingauner

    Rheingauner Neuling

    AW: Und noch ein Neuer

    Hi thl...
    ich müsste mal nen Leistungsindex machen, hab' mich bisher nicht darum bemüht. "Mein Leistungsindex" war bisher der Photoshop CS4 (64Bit), Doppelklick und da ist er, gegenüber meinem alten XP-System mit nem QX6850 ein Quantensprung, wobei der QX6850 auf meinem alten ASUS P5WDG2 WS Professional auch richtig gut ging, aber die 64 Bit Welt in Verbindung mit dem 980X ist da schon was anderes.
    Gruss
     
  5. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Und noch ein Neuer

    Ich meinte, wenn du in der Systemsteuerung unter System und dann auf Leistungsindex bzw. Bertungsindex ausführen gehst. Mich würden deine Werte speziell die CPU interessieren, weil ich mir diese CPU auch kaufen möchte.
     
  6. プリキュア

    プリキュア Aktives Mitglied

    AW: Und noch ein Neuer

    Wow,

    ähh. . erstmal schön das du auch zum Forum gefunden hast Rheingauner!

    Auch zu dir THL1966, und gleich eine frage hinterher. Du hast schon einen Intel i7 Core 965 Ext.Ed. 4x3,2 GHz und willst dir NOCH einen I7 kaufen?? Ich wär froh wenn ich einen hätte! (Nichts gegen meinen INTEL!):)

    >>Ja genau, der Leistungindex geht ganz einfach aufzurufen:<<
    -einfach Arbeitsplatz öffnen und rechte maustaste auf eine freie stelle
    und Eigenschaften klicken
    -dann Windows-Leistungsindex anklicken und den Wert für den Prozessor hier angeben
    (auch die anderen wenns geht (ich bin zwar nicht neugierig aber wissen muss ich alles))
     
  7. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Und noch ein Neuer

    Warum nicht mal wieder einen neuen i7 Core?
    Meinen alten kann ich in meinem HTPC einbauen und den I7 920 verkaufen.
    Man muss ja wieder was fürs Geschäft absetzen,sonst zahlt man zuviel Steuer
     
  8. プリキュア

    プリキュア Aktives Mitglied

    AW: Und noch ein Neuer

    Meine Mutter ist auch selbstständig (Kleintransportfirma)- das war doch so: Wenn man was für die Arbeit kauft zb. Büroartikel und in meinen Fall auch Transporter kann man die Steuer darauf wiederbekommen (19%) wenn man die Quittung hat, ansonsten muss man die Reststeuern zurückzahlen - Richtig?
     
  9. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Und noch ein Neuer

    ja, kannst alles Gegenrechnen. Ich bekomme meist 50-60% der MWST wieder zurück, da ich im Jahr ca. 15000-20000 Euro für Hard-/Software sowie Bücher investiere.
     
  10. プリキュア

    プリキュア Aktives Mitglied

    AW: Und noch ein Neuer

    20.000€ und trotzdem gibs kaum einen Wirtschaftsaufschwung?!


    Wow, hast du dich hier schonmal umgeschaut? Die verkaufen Übertaktete High-End Rechner mit Garantie usw. und man kann sich auch selbst welche zusammenstellen und dann bestellen.

    Sehe, daß du deinen I7 garnicht overclocked hast, wofür brauchst du deinen rechner denn genau eigentlich? Also bei dem verdienst würde ich mir mindestens einen von XMX holen mit I7 mit 4x4 GHz!

    :)
     
  11. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Und noch ein Neuer

    Ich übertakte grundsätzlich nie!
    Dafür aber den stärksten Prozessor.
    Der aufwand für Kühlung und Einstellung ist mir zu hoch.
    Ich verwende den PC für Video-/Bildbearbeitung, Buchhaltung, E-Mail und Internet, aber nicht für Spiele!
     
  12. プリキュア

    プリキュア Aktives Mitglied

    AW: Und noch ein Neuer

    Grundsätzlich nicht für Spiele oder nur aus Zeitmangel? Geht mir aber genauso - ich arbeite auch so viel am P.Computer sodass ich sogut wie kaum Zeit (leider) dafür habe!

    Hab ich mir aber schon ein bisschen gedacht da so ein gutes System und nur eine Geforce 9600GT-1GB + ATI Graka. Würde dir aber trotzdem eine stärkere empfehlen, denn die NVidia CUDA Software mit einer starken GPU kann zur Beschleunigung anspruchsvoller Aufgaben beitragen da die GPU in sachen der Video und Audiokodierung schneller befehle abarbeitet als der I7, was für dich natürlich zutreffen würde.


    PS: Hast du trotzdem ein Lieblingsgenre?
     
  13. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Und noch ein Neuer

    Spielen tue ich sehr selten. Wenn ich aber mal spiele, dann am liebsten Autorennen mit guter Grafik und Ballerspiele und ab und zu Geschicklichkeitsspiele.
     
  14. プリキュア

    プリキュア Aktives Mitglied

    AW: Und noch ein Neuer

    Meint ihr wir kriegen seine Werte vom L.I. noch? Oder hat er es trotz der Anleitung nicht gefunden?!
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.