Totalschaden :-O


Forum: Backup und Restore (Windows 8)

Datenssicherung und Recovery unter Windows 8 mit Windows Bordmitteln und Zusatzsoftware

  1. Hey Leute,

    ich habe mir heute ein Tutorial angeschaut um eine Datei (mysearchdial) zu löschen. Im Tutorial wird um die Datei komlett zu löschen, gezeigt wie man sie aus der Registryedit rausbekommt. Naja was soll ich sagen ich hab scheinbar die falsche Datei angeklickt und könnt nix mehr öffnen -.-. Ich hab nen hard reset gemacht und es kam dann gleich das der Rechner die Problembehandlung vornimmt (Lenovo Y510P Windwos 8). Da hatte ich ja noch Hoffnung aber leider hat mein Laptop das nicht aus eigener Kraft geschaft :-(. jetzt hab ich ja verschiedene Möglichkeiten. Die mir am liebste Möglichkeit ist das System zurück zu setzten. Die Option finde ich und auch kann ich das ganze starten nur wenn ich eine Festplatte auswählen soll ist das Kästchen ausgegraut und bei der Festplatte :)C) steht: Sie müssen für dieses Laufwerk den Komputerschutz aktivieren. Ich bin jetzt echt mit meinem Latein am Ende. Mir ist jetzt schon klar das ich diese datei nicht anwählen hätte sollen aber ey es is nunmal passiert :-(

    ich hoffe mir kann jemand helfen bin echt verzweifelt
     
  2. Werbung
  3. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Totalschaden :-O

    Versuchs mal im abgesicherten Modus.
    Sonst hat Lenovo i.d. Regel eine versteckte Partition von der aus man das System zurücksetzen kann-die Daten sind dann halt auch futsch. Diese kannst VORHER z.B. mit Linux Live auf einen anderen Datenträger kopieren.

    Es gibt Möglichkeiten die Registry wieder her zu stellen-dazu braucht man allerdings ein wenig Erfahrung.

    Siehe auch:
    http://www.deskmodder.de/wiki/index..._wiederherstellen#Windows_8_Zur.C3.BCcksetzen
    http://social.technet.microsoft.com...en-registrierung-win-7?forum=w7itprogeneralde
     
  4. Charlesedward56

    Charlesedward56 Aktives Mitglied

    AW: Totalschaden :-O

    Hallo. Ich hatte "mysearchdeal" auch mal als unerwuenschte Begleitung eines Programms auf den Computer erhalten. Doch ich hatte kin Problem ,via "Programm&Fatures"also mit windowseigenen Mitteln zu deinstalieren.In der Registery war auch kein Eintrag mehr zu finden. Mit muss nur in den "AppData User" unter "local" und "roaming" mal nachschauen und dann dort unter Umstaenden einen Eintrag loeschen. Danach,papierkorb leeren und vielleicht einen Windows "Disc Clean" durchfuehren.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Ähnliche Themen
    1. nordwind
      Antworten:
      3
      Aufrufe:
      1.182
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.