Thema Datenschutz unter Windows 8


Forum: Allgemeines (Windows 8)

Alle Windows 8 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. michael

    michael Beta Tester

    Wenn ich das eben richtig gesehen habe, zeichnet Windows 8 CPU-Nutzungszeiten verschiedener APPs auf. Ich frage mich nun, wie lange diese Daten vorgehalten werden und ob statistiken an Microsoft gesendet werden. Wenn ja, stellt sich für Firmen die Frage, ob diese Daten ins Ausland (USA) transferiert werden ...
    Hat schon jemand über dieses heickle Thema nachgedacht???
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Thema Datenschutz unter Windows 8

    Man müsste mal ein Programm im Hintergrund laufen lassen, dass die Daten protokolliert, die übertragen werden, dann weißt du mehr. Da gibt es verschiedene Programme im Netz. Mal google oder ixquick.com bemühen.

    Gruß

    Thomas
     
  4. michael

    michael Beta Tester

    AW: Thema Datenschutz unter Windows 8

    Die Frage stellt sich ja generell. Man darf ohne Zustimmung des Betriebsrats keine Nutzungsstatistiken zu irgendwelchen Programmen speichern. Zumindest nicht mit bezug auf eine natürliche Person. Pseudonymisiert bzw. anonymisiert vieleicht, aber auf keinen Fall im Benutzerprofil des Users. Könnte mir deshalb schon vorstellen, dass es wieder eine "Professional" Version bzw. eine für Deutschland/Europa angepasste Windows Version geben wird ...
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.