Temporäre Dateien


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Flossel

    Flossel Neuling

    Hallöchen,
    Ich habe seit einiger Zeit einen neuen Windows 7 PC und mir ist aufgefallen, dass sich meine erste Festplatte, eine SSD, auf der das Betriebssystem und die meisten Programme installiert sind, mit der Zeit füllt, ohne dass ich irgendetwas herunterlade. Dann habe ich ein bisschen in der Systemsteuerung herumgestöbert und in der Datenträgerbereinigung bemerkt, dass gewisse Temporäre Dateien über 20 GB Speicher ausmachen, und diese einfach gelöscht.
    Nach einiger Zeit war meine Festplatte dann schon wieder voll und wieder waren diese Temporären Dateien schuld.
    Nun meine Frage: Ist das normal, dass diese Dateien sich so anhäufen und ich die dann alle paar Wochen löschen muss (obwohl da ja dran steht, das geschehe von alleine), oder stimmt bei meinem PC irgendetwas nicht?
    Danke schon mal im Voraus an jeden der mir helfen kann.
     
  2. Werbung
  3. michael

    michael Beta Tester

    AW: Temporäre Dateien

    Um welche temporären Dateien handelt es sich denn? Oder könnten es auch Systemwiederherstellungspunkte sein?
    Die können je nach anzahl installierter Programme und Änderungen am System auch mal schnell einige GB einnehmen.
     
  4. Flossel

    Flossel Neuling

    AW: Temporäre Dateien

    Was für Dateien das genau sind weiß ich leider nicht; ich finde den Ordner nicht auf meinem PC, nur in dem Datenträgerbereinigungsfenster. Da steht aber, dass das temporäre Informationen von Programmen sind, die normalerweise gelöscht werden sollten beim Beenden der Programme.
     
  5. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.