Taskleiste individualisieren


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Nocta

    Nocta Neuling

    Hey.
    Die Taskleiste von Windows 7 biete leider nur die Möglichkeit zwischen 3 Optionen: "Immer gruppieren", "gruppieren wenn Taskleiste voll ist" und "nie gruppieren". Ich benutze die standardmäßige Einstellung (immer gruppieren)

    Allerdings hätte ich gerne für bestimmte Programme ein anderes Verhalten.
    Beispielsweise benutze ich Miranda für ICQ, IRC und MSN.
    Man kann dort mehrere Container offen haben, sprich 3 verschiedene Fenster. Die hätte ich gerne alle 3 einzeln auf der Taskleiste statt unter einem Symbol vereint.
    Bei meinem Browser fände ich das auch gut, wenn ich 2 Fenster auf die Taskleiste legen könnte.

    Ist so etwas möglich? Wenn ja wie?
    Danke schon mal für eure Antworten :)
     
  2. Werbung
  3. -Nickel-

    -Nickel- Mitglied

    AW: Taskleiste individualisieren

    Hallo Nocta,

    mmh, eine andere Möglichkeit als die, die Du gefunden hast, kenne ich auch nicht. Werden Dir keine Vorschaufenster beim Programmsymbol angezeigt? Beim Messenger werden zumindest die verschiedenen geöffneten Fenster so angezeigt und ich kann direkt das Fenster öffnen, was ich möchte. Bei ICQ und IRC weiß ich es nicht.

    Viele Grüße,
    Nicole
     
  4. Nocta

    Nocta Neuling

    AW: Taskleiste individualisieren

    Wenn du damit die Vorschaufenster meinst, die sich beim Drüberhalten der Maus über das Symbol auf der Taskleiste öffnen, dann ja.
    Ich kann die Maus auf eines der Symbole halten und kriege dann zB 3 Vorschaufenster, zwischen denen ich auswählen kann.

    Aber genau den Schritt wollte ich bei meinem Instant Messenger weg haben, damit ich schneller zwischen mehreren Fenstern wechseln kann.
     
  5. unawave

    unawave Aktives Mitglied

    AW: Taskleiste individualisieren

    Ganz so, wie du es haben willst, geht's nicht.

    Bei "gruppieren wenn Taskleiste voll ist" und "nie gruppieren" wird ja immer Text neben den Icons angezeigt. Aber es gibt eine vierte Methode um nie zu gruppieren - OHNE Text neben den Icons.
     
  6. Maicky-Mike

    Maicky-Mike Mitglied

    AW: Taskleiste individualisieren

    Hallo Nocta

    versuch mal "Alt" halten und dann die "Umschalttaste " zu drücken!!
    Damit zeigt er die einzelnen geöffneten Explorer fenster in der Taskleiste!!!

    Mit "Strg" und "Umachalt." zeigt es Dir die geöffneten I-net Fenster!!!

    Bei dem was du offen haben willst lässt du einfach die "Umsch...." los!!!
     
  7. unawave

    unawave Aktives Mitglied

    AW: Taskleiste individualisieren

    Da passiert bei mir nix. Ich habe auch nirgends im Internet etwas über diese Tastenkombination gelesen. Kann es sein, daß du ein spezielles Zusatzprogramm installiert hast, das dir diese Tastenkombination zur Verfügung stellt ?
     
  8. Maicky-Mike

    Maicky-Mike Mitglied

    AW: Taskleiste individualisieren

    Nein, das ist von Windoof so!!

    Die " Umschalttaste " ist dir klar oder??

    gas ist die mit den Links-rechts pfeil auf der linken seite der tastaur , ( über der "Caps Lock" taste!!
     
  9. unawave

    unawave Aktives Mitglied

    AW: Taskleiste individualisieren

    Ja, das ist die Umschalttaste zwischen Groß- und Kleinschreibung unter der "Caps Lock" Taste.

    Ach so – du meinst die Tabulator-Taste.

    Also da funktioniert bei mir nur "Alt + Tab" und diese Tastenkombination zeigt mir alle geöffneten Instanzen, nicht nur "I-net Fenster". "Strg + Tab" zeigt bei mir keinerlei Reaktion.
     
  10. Nocta

    Nocta Neuling

    AW: Taskleiste individualisieren

    Mit dem Computer bin ich bestens vertraut, daher kenne ich solche Tastenkombinationen wie alt + tab bzw windowstaste + tab etc. natürlich :)
    Mir geht es wirklich nur darum, das Verhalten der gesamten Taskleiste beizubehalten, aber einzelne Programme davon auszunehmen.

    Es ist sinnvoll, dass sich die verschiedenen Instanzen eines Programmes zu einer Gruppe auf der Taskleiste vereinigen.
    Allerdings habe ich zB bei Browserfenstern und bei Chatfenstern sowieso schon Gruppen in Tabs zusammengefasst, die ich nicht noch mal auf der Taskleiste zusammengefasst haben will.
    Es ist einfach umständlicher, wenn ich auf mein Miranda-Symbol gehe und dann noch mal zwischen IRC, ICQ und MSN auswählen muss, anstatt alle 3 Symbole nebeneinander auf der Taskleiste zu haben.
    Für dieses Programm würde ich gerne das Gruppierverhalten der Taskleiste aufheben, nicht jedoch für den Rest.

    Ich bezweifle auch fast, dass das so leicht geht, aber ich wollte wenigstens mal nachgefragt haben :)
     
  11. Maicky-Mike

    Maicky-Mike Mitglied

  12. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Taskleiste individualisieren

    Ich bezweife, dass die Links das Problem lösen können. So viel ich weiß, kann man das nicht genau für ein Programm ändern. Habe ich selbst schon versucht und nichts gebracht. Höchsten vieleicht durch einen Eingriff in die Registry. Ist mir aber leider keiner bekannt.
     
  13. maxsal

    maxsal Neuling

    AW: Taskleiste individualisieren

    das Thema ist umgekehrt bei mir gerade aktuell: ich würde gerne die remoteApps jede einzeln sehen statt alle im rdp-Symbol; hat dafür jemand eine Lösung gefunden?
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.