Standardprogramme lassen sich teilweise nicht ändern


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

Schlagworte:
  1. guggi2000

    guggi2000 Neuling

    Ich bin von Vista auf Windows7 (32bit; Professional) umgestiegen.Davor war schon Office 2007 und Adobe Reader installiert. Damit konnte ich standardmäßig alle xls, xlsx, doc, docx oder pdf Dateien öffnen. Nach der Neuinstallation öffnet aber z-B. Excel nur noch xlsx automatisch (alte xls-Dateien können nur nach Excel-Programmstart geöffnet werden). Bei Word verhält es sich ähnlich und Adobe Reader öffnet ebenfalls erst nach Programmstart pdf Dateien. Wenn ich über die Programmzuordnung die entsprechenden Programme (z.B. Excel.exe) anklicke, verschwindet diese Zuordnung aber und das gewählte Programm wird nicht aktiv in die Liste übernommen.

    Komischerweise kann ich aber Foxit als Standardprogramm auswählen, Adobe Reader aber nicht.

    Hat dies eventuell damit zu tun, dass die Programme aus Office 2007 und Adobe Reader schon auf Vista installiert waren (dann im Ordner windows.old gelandet sind - die ich dort aber gelöscht habe!)? Gibt es eventuell eine Chance über die Registry etwas zu ändern oder muss ich Windows7 noch einmal komplett neu installieren?
     
  2. Werbung
  3. guggi2000

    guggi2000 Neuling

    AW: Standardprogramme lassen sich teilweise nicht ändern

    Nun, ich habe mich entschlossen, den Computer wieder plattzumachen und nach Formatierung Windows7 neu aufzuspielen. Damit wurden die o.a. Probleme behoben.

    Quintessenz: ein kompletter Neuanfang ist manchmal besser, als einer mit Altlasten
     
  4. sven

    sven Moderator

    AW: Standardprogramme lassen sich teilweise nicht ändern

    Das sage ich ja auch immer. Dieses ganze "updaten" ist quatsch. Platt machen und frisch anfangen ist meist die bessere Wahl.
     
  5. netmaster

    netmaster Aktives Mitglied

    AW: Standardprogramme lassen sich teilweise nicht ändern

    Das ist auch soweit richtig, da es für ältere Versionen der Office-Familie eine Kompatibilitätsupdate gibt.
    Wenn dies drin ist, dann funtzt es erst mit Dateien von den alten Officeversionen.
     
  6. guggi2000

    guggi2000 Neuling

    AW: Standardprogramme lassen sich teilweise nicht ändern

    Ich hatte eigentlich alle Updates von Office 2007 gemacht... Was mich aber stutzig machte war, dass auch die .pdf Dateien davon betroffen waren.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.