ständige bluescreens nach dem anmelden / windows 7 proffessional 32 bit mit SP1


Forum: Installation und Update (Windows 7)

Windows Installationsprobleme, Fragen zur Neuinstallation und Upgradeinstallation von Windows 7

  1. Drakkari

    Drakkari Mitglied

    hallo leute,

    ich hab in der Suche nichts vergleichbares zu meinem problem gefunden.
    möchte mich vorher schonmal für die groß- kleinschreibung entschuldigen. ich muss mit dem pc meines vaters schreiben beidem die umschalttaste der tastatur spinnt.

    nun zu meinem rechner:

    hab intel pentium 4 prozessor 620 mit 2,8GHz
    1024 mb ddr2 sdram
    ne saphire ati radeon 9600 pro advantage 256 mb graka
    ne SATA hdd 220GB

    Nun zu meinem problem:

    ich hatte bis gestern noch windows xp home edition 32 bit, und hab mir gestern abend über ne windows 7 proffessional 32 bit mit service pack 1 image dvd, windows7 installiert.

    dannach hab ich gleich den netzwerkkarten treiber installiert, damit ich ins internet kann um mir andere treiber zu holen (soundtreiber, grakatreiber, antivir-system,...).

    Hab als erstes nen realtek soundtreiber installiert, wobei man sagen muss, dass das sehr schwer war, da google sowas von zugemüllt mit nutzlosen links ist, mit lauter irreführenden seiten, das man garnicht weiß ob man grad den richtigen treiber installiert hat.
    also gestern ging noch alles. bloß heute schalt ich den rechner an, kann mich noch anmelden, und werd sofort aufm desktop mit nem bluescreen bombadiert, der nichtmal ne sekunde offen war, und sofort rechner abgestürzt. hab das jetzt 10 mal probiert, jedes mal nach zwischen 1sek-1min bluescreen für 0,5sek und pc abgestürzt.

    hab schon im abgesicherten modus gestartet und dort den Windows Updater gefunden, jedoch lies der sich dort nicht öffnen, und wenn ich über den normalen modus starte, hab ich nichtmal zeit den startbutten zu drücken bevor der bluescreen kommt.

    ich hab mich jetzt durch x foren gelesen, und ich glaube nicht, dass es ein hardwareproblem ist, denn gestern ging ja alles noch wunderbar, wobei!! kurz bevor ich den pc ausgeschaltet hab, kam so'ne sirene, wie sie kommt wenn der prozessor heiß läuft, für ca. 2 minuten.

    aber ich denke trotzdem, dass es eher daran liegt, dass ich irgend einen falschen treiber installiert hab. aber ich weiß nicht, wie ich das problem jetzt beheben kann!!

    hab schon ne systemwiederherstellung gemacht, und den w-lan stick rausgezogen, aber hat alles nix gebracht. dann hab ich im abgesicherten modus bei systemeigenschaften erweitert, das häcken bei "automatischer neustart" rausgenommen, damit nach dem bluescreen nicht sofort neugestartet wird, und hab mir die fehlercodes aufgeschrieben:

    *** STOP: 0x0000008E (0x000001D, 0x8E2854F1, 0x91D7478C, 0x00000000)

    *** dxgkrnl.sys - Adress 8E2854F1 base at 8E265000, DateStamp 4ce78ffe


    hoffe auf schnelle antwort.
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: ständige bluescreens nach dem anmelden / windows 7 proffessional 32 bit mit SP1

    Wenn ich mich nicht iree, gabs das Problem schon mal bei Vista

    Siehe hier:

    http://www.windows-faq.de/2008/08/27/update-kb953026-fuer-dxgkrnl-sys/

    Könnte mir vorstellen, dass es für Windows 7 auch einen Patch gibt.

    Ist das Problem während oder nach einem Spiel aufgetreten?

    Gruß

    Thomas
     
  4. Drakkari

    Drakkari Mitglied

    AW: ständige bluescreens nach dem anmelden / windows 7 proffessional 32 bit mit SP1

    hallo und danke für die antwort,

    dann werd ich mal nach nem update für windows7 umschauen. Ich nehme mal an, dass ich das update im abgesicherten modus installiern muss, oder muss ich das aufn usb stick hauen und dann in bios zuerst von usb-stick booten einstellen?

    ich hab noch garkeine spiele auf dem pc, hab windows7 gestern ganz neu auf die platte installiert. hab dannach nurnoch netgear (für mein w-lanstick) installiert um ins internet gehen zu können und dort übern inet explorer dann nen realtek sound treiber runtergeladen. während ich nach nem graka-treiber gesucht hab, kam dann dieses sirenengeräusch vom prozessor und ca. 20 minuten später hab ich den pc dann auch ausgeschaltet.
     
  5. Drakkari

    Drakkari Mitglied

    AW: ständige bluescreens nach dem anmelden / windows 7 proffessional 32 bit mit SP1

    also ich hab jetzt mal im abgesicherten modus mein grafikkarten treiber gelöscht und siehe da, die bluescreens haben aufgehört. dann hab ich windows update gestartet und nach 80% ist der pc abgestürzt = bluescreen! jetzt wird wenigstens weniger problemcodes angezeigt und so ein IRQ EQUAL OR LESS oder so, also liegts auf jeden fall an den treibern.

    aber woher weiß ich welcher treiber falsch ist? und woher weiß ich welche treiber die richtigen sind zum runterladen?
     
  6. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: ständige bluescreens nach dem anmelden / windows 7 proffessional 32 bit mit SP1

    Hallo Drakkari,

    mein erster Gedanke beim Überfliegen Deiner Systemkonfiguration war: Das ist die ATI GraKa. Habe ich auch schon gehabt.

    Hast Du 'ne onboard GraKa drin? Bau mal die ATI aus und versuch's nochmal. U.U. den Rechner neu aufsetzen. Ältere NVIDIA GraKa's funktionieren bei mir problemlos.

    Viel Erfolg!

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  7. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: ständige bluescreens nach dem anmelden / windows 7 proffessional 32 bit mit SP1

    Hatte ein ähnliches Problem: dabei hat das SP1 rumgespackt solange eine 2. GraKa neben der OnBoard aktiv war.
    Lösung:
    zusätzliche GraKa raus - Updates komplett durchführen, zusätzliche GraKa rein, Treiber installieren - freuen :cool:
     
  8. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: ständige bluescreens nach dem anmelden / windows 7 proffessional 32 bit mit SP1


    Würde als erstes den.aktuellen Chipsatztreiber installieren und dann nochmals testen.
     
  9. Drakkari

    Drakkari Mitglied

    AW: ständige bluescreens nach dem anmelden / windows 7 proffessional 32 bit mit SP1


    wenn ihr updates sagt, meint ihr dann treiber oder patches oder alles zusammen oder was?
    also wenn ichs richtig verstanden hab, muss ich die ati graka rausnehmen, dann alle andern treiber, sprich soundtreiber, motherboardtreiber, laufwerktreiber, NICtreiber, usw. dann windows uptdates nochmal machen, und dann graka wieder rein und treiber installiern?

    mein lehrer (ich mach grad ne ausbildung zum technischen assistent für informatik), meinte auch dass es warscheinlich an der grafikkarte liegt, weil es keine treiber mehr gibt die von windows7 unterstützt werden und warscheinlich auch keine neuen treiber rauskommen (damit man sich ne neue graka kauft), und es würde wenns daran liegt nur helfen, ne neue graka zu kaufen, was blöd wäre, da ich ja nur ne agp schnittstelle habe. dann müsst ich mir ja gleichn neues mainboard kaufen.

    ich versuchs jetz mal wie white noise mir geraten hat und hoffe das meine restlichen fragen auch beantwortet werden.
    hab erst 1mal mein pc neu aufgesetzt und da hat ich auch schon meine probleme mit falsch erstellten partitionen.

    gibts im forum eigentlich ne schritt-für-schritt anleitung, wie man seinen pc am besten neu aufsetzt? also was man nachm BS installiern dannach macht?
     
  10. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: ständige bluescreens nach dem anmelden / windows 7 proffessional 32 bit mit SP1

    Hallo,
    ich meine nat. Windows Update. Erst nachdem SP1 erfolgreich installiert wurde habe ich die AGP-GraKa wieder eingesetzt. Seitdem habe ich auch keinerlei Probleme mit weiteren Updates.
     
  11. Drakkari

    Drakkari Mitglied

    AW: ständige bluescreens nach dem anmelden / windows 7 proffessional 32 bit mit SP1

    ich glaube ich habs hingekriegt!! VIELEN DANK an euch alle, ihr seit spitze :D

    habe die grafikkarte rausgenommen und das catalyst installcenter runtergeladen. beim ausführen des programmes hat der aber keine treiber gefunden. daraufhin hab ich die graka wieder eingesetzt und gleich nen bluescreen mit schon wieder nem neuen problemcode bekommen. wieder neugestartet und sofort das catalyst installcenter geöffnet (hab mir vorher ne verknüpfung auf die atiinstall-wie-auch-immer-anwendung auf dem desktop gemacht), und dann hats mim installiern angefangen.
    das war vor ner halben stunde, und seitdem hab ich keinen bluescreen mehr. ich hoffe das wars^^

    ehm hab noch ne frage zu den restlichen treibern:
    ich hab im gerätemanger keine gelben fragezeichen, obwohl ich keine treiber installiert habe. ich hab in nem andern forum gelesen, dass das windows 7 mit dem windows updater selbst macht. heißt das, dass ich mir das soundtreiber etc. suchen sparen kann?
     
  12. Drakkari

    Drakkari Mitglied

    AW: ständige bluescreens nach dem anmelden / windows 7 proffessional 32 bit mit SP1

    gibts eigentlich nur service pack 1 oder schon erweiterungen? Bei xp gabs ja schon 3 sp's
     
  13. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: ständige bluescreens nach dem anmelden / windows 7 proffessional 32 bit mit SP1

    Gibt mittlerweile seit dem SP1 wieder ein paar Updates...was im Detail müsste ich echt nachschauen. Auf jeden Fall bislang keine weiteren SP's.
     
  14. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: ständige bluescreens nach dem anmelden / windows 7 proffessional 32 bit mit SP1

    Hallo Drakkari,

    gratuliere zur gelungenen Installation.

    Du hast Sound, siehst was, USB funktioniert, Netzwerk geht? Dann brauchst Du keinen weiteren Treiber.

    Das SP 1 für Win 7 ist am 22.02.2011 bereitgestellt worden, seitdem hat MS nur über das Windows Update Fehler ausgebügelt. Du bist also aktuell, wenn SP 1 drauf ist und Du über Windows Update die weiteren Patches installiert hast.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  15. Drakkari

    Drakkari Mitglied

    AW: ständige bluescreens nach dem anmelden / windows 7 proffessional 32 bit mit SP1

    danke nochmals für die schnelle Hilfe.

    Ich werd mich dann mal nach ner neuen Grafikkarte umschauen ;D
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.