SSD in Raid 0


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. komonit

    komonit Guest

    Hallo, ich habe 2 SSD Crucial Real SSD 300 64GB an meinem Asus P8P67 Pro am 6Gb/s hängen und versuche schon den ganzen Tag mein OS (Windwos7 x64) auf die SSD's zu installieren. Ohne Erfolg.
    Laut dem Asus Handbuch muss ich lediglich im BIOS(UEFI) den Raid modus aktivieren und dann im POST mit STRG+I ins Intel Rapid Storage Technology Option ROM zu kommen um dort ein RAID Set zu installieren. Doch in das komme ich nicht.
    Also zweite Option habe ich dann versucht über die Windows 7 DVD die Raid Treiber zu laden (mitgelieferte ASUS Support DVD bzw auf nen USB Stick kopiert), dort sagt er mir einen bemerk, dass die Treiber (Intel x64) evtl. Probleme verursachen könnten. Weiter kommt nichts.
    Ich habe dann Windows auf einer WD 750GB (am 3Gb/s port angeschlossen) installiert um Intel Rapid Storage- Technologie zu starten und dort das Raid-Set mit den SSD's zu erstellen. Doch da werden sie nicht angezeigt. Nur meine Systemplatte (750GB WD) wird angezeigt. Mehr Optionen gibt es nicht. Unter Verwaltung sowie beim Booten werden aber alle 2 SSD's korrekt angezeigt.
    Was mache ich falsch??

    Ach ja, bevor hier wieder die Fragen über Sinn und unsinn von SSD's im Raid 0 aufkommen, ich habe mir die zweite SSD nur gekauft, weil mir einmal 64GB zuklein war. Hat also weniger was mit der Preformance als mehr mit Speicherplatz zutun. Auch das Riskio eines Ausfalls ist mir bewusst.

    Hier mein Setup:

    i5 2500k @3,3GHz
    Corsair 1600Mhz 8GB CL9 DDR3
    Asus P8P67 Pro
    Crucial RealSSD C300 64GB
    WD7500BPVT (750GB) 2,5"
    LG DVD-RW

    Ich hoffe jmd kann mir helfen!

    THX

    komonit aka Tom
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: SSD in Raid 0

    Kann es sein, dass das BootROM für den RAID-Controller im BIOS nicht aktiviert ist?

    Baue mir am nächsten Wochenende auch ein RAID 0 mit 2 SSDs (OCZ Vertex 3) auf.
    Mal gespannt, was mich da erwartet, allerdings habe ich einen besseren SATA 600 Controller (LSI MegaRaid 9260-4i).
    Hier muss ich nicht nur ein RAID-Set erstellen, sondern zusätzlich ein Virtuelles Laufwerk einrichten, sonst wird die Festplatte nicht
    im Windows 7 Setup angezeigt.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.