Spracherkennung geht nicht


Forum: Software (Windows 7)

Softwareinstallation, Installationsprobleme und Lösungen, Anwendungsprogramme jeder Art unter Windows 7

  1. suzytop

    suzytop Mitglied

    Hallo,
    ich möchte die Spracherkennung von Windows 7 nutzen, mit der man per Microfon Texte eingeben kann, die der Computer dann für einen schreibt.
    Alles scheint soweit klar zu sein, Micro funktioniert, aber beim Start-up kommt dann immer diese Meldung:

    Die Spracherkennung konnte nicht gestartet werden, da die Sprachkonfiguration nicht unterstützt wird. Die Sprache des Erkennungsprogramms muss mit der Sprache der Benutzeroberfläche übereinstimmen. Ändern Sie die Sprache des Erkennungsprogramms in den erweiterten Optionen der Spracherkennungs-Systemsteuerung.:confused:
    Kennt sich damit jemand aus? Wäre super - danke!
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Spracherkennung geht nicht

    Vermutlich steht da Englisch und dein Betriebssystem ist Deutsch, oder?
    Habe zwar die Spracherkennung erst einmal verwendet, könnte aber daran liegen.
    Habe es damals mit einem englischen Windows 7 Ultimate ausprobiert.
     
  4. suzytop

    suzytop Mitglied

    AW: Spracherkennung geht nicht

    Windows 7 ultimate hab ich nicht - es ist professional. Aber ganz ehrlich, Spracheingabe in Englisch wäre mir ja sogar sehr recht, weil ich nämlich hauptsächlich Englische Text eingeben möchte. Aber irgendwie klappt es ja so oder so nicht...
     
  5. Klinge

    Klinge Aktives Mitglied

  6. suzytop

    suzytop Mitglied

    AW: Spracherkennung geht nicht

    Danke nochmals für eure Tips. Ja ich habe die anderen Threads durchforstet, bei dem einen Link, den Du mir genannt hast habe ich ja auch schon mitgepostet. Das mit dem ctfmon. aktivieren habe ich noch nicht ausprobiert. Ich weiß nicht, wo ich das "ausführen" eingeben soll.
     
  7. Klinge

    Klinge Aktives Mitglied

    AW: Spracherkennung geht nicht

    alsoo^^
    ctfmon aktivieren...

    1. Möglichkeit: "Windowstaste" + "R" drücken, es öffnen sich ein ausführ fesnter. dann dort "msconfig" eingeben und mit enter bestätigen, dann oben den reiter "systemstart" auswählen und nach ctfmon suchen, achte dabei darauf das auch der richtige pfad dahinter steckt. ctfmon liegt im windows install. verzeichnis unter system32\ctfmon.exe wenn es andere pfade sind die zur so genannten ctfmon führen sind dies meistens viren.
    Andere möglichkeit das "msconfig" auszuführen ist: einfach bei windows 7 wo die programme aufgelistet werden in der unteren suchleiste das ganze eintippen^^ (und natürlich mit enter bestätigen...)

    Gruß
    Klinge
     
  8. suzytop

    suzytop Mitglied

    AW: Spracherkennung geht nicht

    Hallo Klinge,
    ich habe das jetzt mal gemacht und folgende Einträge gefunden:

    http://i20.photobucket.com/albums/b239/suzytop/systemstart01.jpg
    http://i20.photobucket.com/albums/b239/suzytop/systemstart02.jpg
    http://i20.photobucket.com/albums/b239/suzytop/explorer.jpg

    Vom Systemstart-Fenster hab ich zwei Bilder gemacht, weil
    auf dem ersten nicht alle Einträge auf einmal lesbar sind.
    Das dritte Foto ist vom Explorer. Da hab ich was mit ctfmon
    gefunden aber das scheint nicht diese .exe-Datei zu sein. Es
    steht dahinter "Anwendung" ...?

    Danke für deine Bemühungen :)))
     
  9. Klinge

    Klinge Aktives Mitglied

    AW: Spracherkennung geht nicht

    hm, mich macht es gerade stutzig da der explorer angeblich noch von 2009 sei :), aber wenns aktuell ist, okey.... :)
    also laut deinen explorer scheint die ctfmon.exe (anwendung) ja gestartet zu sein.
    in diesem fall müsste die Ursache des Problems leider woanders liegen.

    ich grübel noch mal ein wenig, in der hoffnung mir fällt noch was ein.

    Gruß
    Klinge
     
  10. Klinge

    Klinge Aktives Mitglied

    AW: Spracherkennung geht nicht

    du hast geschrieben:
    Ich kann mir vorstellen das dein system vllt gerade die sprache englisch aktiviert hat und das programm nur deutsch unterstützt als sprachpaket. oder halt andersherum...

    sofern möglich, geh doch mal in die optionen rein von deiner sprachsteuerungssoftware, wenn du das geschafft hast schau dort mal nach einträgen die was mit der eingabe und/oder ausgabe sprache zu tun haben.

    thl1966 hats ja bereits angesprochen gehabt ;)

    Gruß
    Klinge
     
  11. suzytop

    suzytop Mitglied

    AW: Spracherkennung geht nicht

    Hallo Klinge, danke für deine Antwort. Was meintest du mit dem Explorer von 2009. Das weiß ich nicht, ob der von 2009 ist. Ich hab das Gerät über ebay in seinem gegenwärtigen Zustand von jemandem abgekauft. Deshalb fehlen mir so einige Infos. Es ist schwierig die Person zu kontaktieren... Aber du hast recht, die ctfmon. scheint ja drauf zu sein. Aber wie gesagt, die .exe-datei konnte ich nicht finden. Nur diese Anwendung. Aber das wird ja evtl. das gleiche sein...

    Ja, das mit der Spracheinstellung hab ich mir auch schon angesehen und alles mögliche angeklickt. Tatsächlich wäre mir Englisch ja sogar lieber. Ich möchte nämlich Texte auf Englisch eingeben. Dafür wäre ich auch bereit, meinen kompletten PC auf Englische Sprache umzustellen, wenn das nötig sein sollte. Also soweit ich weiß ist die Grundeinstellung auf dem Pc momentan bei allem Deutsch; also innerhalb der Systemsteuerung und so. Und die Spracherkennung, die ja bei Windows 7 schon dabei war ist auch deutsch.

    Also wie gesagt, Englisch wär mir lieber.

    Danke, Klinge, für deinen Einsatz. Ich glaube, diese Geschichte ist doch ziemlich vertrackt... (schreibt man das so...?)

    Liebe Grüße :))))
     
  12. Klinge

    Klinge Aktives Mitglied

    AW: Spracherkennung geht nicht

    Ja, eine *.exe datei ist eine anwendung :)

    Was ich meine ist das der screenshot den du hast, mir zeigt das das bild oder halt dein system auf dem datum des jahres 2009 steht... Ist aber auch nicht weiter relevant.


    ich schau trotzdem mal weiter.. ^^

    Gruß
    Klinge
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.