Spam-Filter in Kasp. PURE 3.0 funktioniert nicht


Forum: Software (Allgemein)

Betriebssystemunabhängige Softwarethemen. Anwendungsprogramme, Webbrowser und andere Software

  1. Salomon49

    Salomon49 Neuling

    hat jemand eine Idee? in den vorherigen Kaspersky-Versionen konnte man auf den SPAM-Button klicken und die Outlook-Mails verschwanden 1. sofort im Spamordner und 2. automatisch dort, wenn sie erneut hereinkamen. Letzteres geht jetzt nicht mehr. Der Kasp.-Support tut so, als wenn das normal sei und tut so, als verstünde er nicht, was ich frage.
     
  2. Werbung
  3. Tha.Piranha

    Tha.Piranha Aktives Mitglied

    AW: Spam-Filter in Kasp. PURE 3.0 funktioniert nicht

    Punkt zwei kann ich auch nicht wirklich nachvollziehen.
    Da bist Du Dir sicher? Glaube nicht das das generell der Fall ist.
     
  4. Salomon49

    Salomon49 Neuling

    AW: Spam-Filter in Kasp. PURE 3.0 funktioniert nicht

    Ja, da bin ich mir ganz sicher. Wenn z.B. eine Werbemail hereinkam und ich diese auf SPAM geklickt habe, wurde sie sofort in den von mir angelegten Spamordner geschoben. Kam eine Werbung von derselben Absenderadresse erneut an einem anderen Tag, dann hat Kaspersky diese eigenständig in den SPAM-Ordner geschoben, ohne dass ich noch etwas machen musste. Kaspersky hat sich die Adresse gemerkt und in einer Spam-Liste eingetragen. Es gibt aber einen Unterschied, möglicherweise liegt es daran: Zuvor hatte ich Kaspersky Internet Security und nun Kaspersky PURE.
     
  5. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Spam-Filter in Kasp. PURE 3.0 funktioniert nicht

    Ich halte es für extrem unwahrscheinlich, Spam zweimal von der selben EMail-Adresse zu gekommen.
     
  6. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Spam-Filter in Kasp. PURE 3.0 funktioniert nicht

    Kann dir gerne diverse Spam´s schicken, die bei mir im Spamordner landen.

    Habe 1. Filterung auf dem Server und 2. hat der Opera-Browser einen lernfähigen Filter.
     
  7. Salomon49

    Salomon49 Neuling

    AW: Spam-Filter in Kasp. PURE 3.0 funktioniert nicht

    Mit SPAM meine ich nicht immer klassische Spam's, sondern auch Werbemails. Anstatt sich (oft umständlich) aus deren Verteiler auszutragen, ist es einfacher, die Mail als SPAM zu kennzeichnen, dann hat man damit keine Probleme mehr.
     
  8. Salomon49

    Salomon49 Neuling

    AW: Spam-Filter in Kasp. PURE 3.0 funktioniert nicht

    Prinzipiell eine gute Anregung, mit Opera zu arbeiten. Danke. Aber noch habe ich für Kaspersky bezahlt...
     
  9. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Spam-Filter in Kasp. PURE 3.0 funktioniert nicht

    Eigentlich sollte das Kaspersky können. Frage ist ob die ganze Domain auf die Blacklist gesetzt wurde oder die Mail-Adresse. Desweiteren muss man überprüfen ob der Spamfilter überhaupt aktiviert ist: http://support.kaspersky.com/8821
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.