Snapshot Viewer 64 bit


Forum: Software (Windows 7)

Softwareinstallation, Installationsprobleme und Lösungen, Anwendungsprogramme jeder Art unter Windows 7

Schlagworte:
  1. CREED

    CREED Mitglied

    Hallo zusammen,

    zunächst mal Kompliment an das Board - sehr informativ.

    Ich habe seit gestern einen neuen Laptop mit Windows 7 und benötige dringend den Snapshot Viewer, weil ich von der Firma Dokumente bekomme, die nur damit zu öffnen sind.

    Ich habe das Programm bisher nicht in 64 bit Version gefunden und hoffe Ihr könnt mir helfen.

    Viele Grüße

    CREED
     
  2. Werbung
  3. michael

    michael Beta Tester

    AW: Snapshot Viewer 64 bit

    Hast du denn schon probiert, ob der 32 Bit Snapshot Viewer auch unter 64 Bit Windows 7 läuft?
     
  4. CREED

    CREED Mitglied

    AW: Snapshot Viewer 64 bit

    Hallo Michael,

    ich muss dazu sagen, dass ich EDV mäßig keine Leuchte bin.

    Ich hatte snapshot bisher unter XP laufen und wollte es nun wieder auf den neuen Rechner installieren.

    Ging aber leider nicht und nun stehe ich da mit meiner Weisheit...
     
  5. michael

    michael Beta Tester

    AW: Snapshot Viewer 64 bit

    Dann bescreib doch einfach mal, wo das Problem genau liegt. Bin mir fast sicher, dass wir das hinbekommen. Welches Windows 7 hast du? Professional, Home Premium oder Ultimate?
     
  6. CREED

    CREED Mitglied

    AW: Snapshot Viewer 64 bit

    Es geht ein Fenster auf darin steht unter anderem:

    "Nicht unterstützte 16 bit Anwendung.
    Bitte wenden Sie sich an den Softwarehersteller ob eine 64 bit Version zur Verfügung steht!"

    Ich würde hier auch ein Screenshot einstellen,aber auch hier weiß ich nicht wie das unter Windows 7 funktioniert. Unter XP habe ich einfach "druck" gedrückt und dann unter Paint eimgefügt. Habe ich hier nicht hinbekommen.

    Ich habe Windows 7 Home Premium.

    *EDIT* den Snapshot Viewer habe ich mir hier geholt: http://microsoft-snapshot-viewer.softonic.de/
     
  7. michael

    michael Beta Tester

    AW: Snapshot Viewer 64 bit

    Der Viewer läuft nicht auf einem 64 Bit Betriebssystem, auch nicht im Kompatibilitätsamodus. Du könntest dir eine Virtuelle XP-Maschine aufsetzen, oder eben halt auf 32 Bit Windows 7 wechseln.
    Ansonsten würde es auch ein Microsoft Office incl. Access tun. ...
    Nutzt du kein MS Office?
     
  8. CREED

    CREED Mitglied

    AW: Snapshot Viewer 64 bit

    Ich habe MS office 2003 installiert.:confused:
     
  9. michael

    michael Beta Tester

    AW: Snapshot Viewer 64 bit

    Wenn du bei deinem Office Access dabei hast, müsstest du die Dateien doch auch ohne den Viewer öffnen können, oder? Davon abgesehen scheint das wohl ziemlich veraltet zu sein. Hast du nicht die Möglichkeit die Daten in einem anderen Format zu erhalten?
     
  10. CREED

    CREED Mitglied

    AW: Snapshot Viewer 64 bit

    Ich habe versucht das Dokument mit Access zu öffnen, das geht leider nicht.
    "Format wird nicht unterstützt".

    Ich werde versuchen mir die Unterlagen in einem anderen Format zuschicken zu lassen.

    Zunächst mal danke für deine Hilfe...
     
  11. CREED

    CREED Mitglied

  12. Poledra

    Poledra Neuling

    AW: Snapshot Viewer 64 bit

    @Creed
    Danke für den Link, hat mir weitergeholfen, da ich die *.snp-Dateien beruflich anschauen können muß.
    Access (aus dem Office 2010) kann mit diesen "ollen Kamellen" nichts anfangen.
     
  13. michael

    michael Beta Tester

    AW: Snapshot Viewer 64 bit

    In welchem Bereich braucht man das im Jahre 2011 noch?
     
  14. Poledra

    Poledra Neuling

    AW: Snapshot Viewer 64 bit

    Menschen mit "uralten" individuell programmierten Access-Datenbanken generieren daraus Berichte, die dann dieses Format haben. Mit dem aktuellen Access kann ich sie nicht anschauen, ich benötige aber die Informationen. Die meisten Firmen sind aber inzwischen auf CRM-Lösungen wie SAP, Cobra oder Superoffice umgestiegen.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.