Sidebar unter Windows 7


Forum: Neuigkeiten / News (Windows 7)

Neuigkeiten rund um den Vista Nachfolger Windows 7

  1. admin

    admin Board-Administrator Mitarbeiter

    Microsoft hat die wunderschöne Sidebar, welche beim Vorgänger von Windows 7 eigeführt wurde wieder abgeschafft. Als Ersatz können die Minianwendungen jetzt auf dem Desktop verteilt werden.
    Für das Sidebar-Feeling kann man diese "Gadgets" am Bildschirmrand andocken lassen.

    Vermisst ihr die Sidebar?
    Ich persönlich war nie ein Freund davon, möchte sogar behaupten, dass diese die Performance meines PCs gesenkt hat.
     
  2. Werbung
  3. probantur

    probantur Aktives Mitglied

    AW: Sidebar unter Windows 7

    Hi Admin,

    in Vista kann/konnte man die "Sidebar" doch ausschalten oder? Es wurde doch niemand gezwungen sie zu nutzen!? Oder? In W7 muss auch keiner auch nur ein "Gadget" installieren.
    Und nur so nebenbei es kann und wird nie Alles allen gefallen!? Um ein Programm oder ein Betriebssystem zu haben so wie man es will sollte man es sich selbst schreiben, da möchte/wird man sicher gerne so manches was man bei anderen nicht übersehen will übersehen!?

    Wünsche einen schönen Tag

    probantur
     
  4. Winseven

    Winseven Neuling

    AW: Sidebar unter Windows 7

    Ich habe bisher noch kein einziges Gadget auf meinem W7-Desktop entdeckt. Wenn ich z.B. die Desktop-Minianwendungen anklicke, passiert gar nichts.
     
  5. probantur

    probantur Aktives Mitglied

    AW: Sidebar unter Windows 7

    Hi Winseven,

    die musst Du einzeln installieren von hier:

    edit by Admin: siehe Anhang!

    Viel Spass

    probantur
     

    Anhänge:

  6. pcfreak

    pcfreak Aktives Mitglied

    AW: Sidebar unter Windows 7

    Ich vermisse die Sidebar nicht! So kann ich mir die Gadgets selber auf dem Desktop platzieren, sofern ich überhaupt welche nutzen möchte ;)
     
  7. XeniosZeus

    XeniosZeus Mitglied

    AW: Sidebar unter Windows 7

    Also unter Vista konnte man die Gadgets auch schon immer ohne Sidebar frei auf dem Desktop platzieren. Ich sehe das Entfernen der Sidebar nicht als Fortschritt, sondern eher als Einschränkung.
    Besonders das Anordnen der Gadgets innerhalb der Sidebar funktioniert einwandfrei, das "Andocken" am Bildschirmrand ist mühseliger, da sich die Gadgets teilweise selbst überdecken und immer einzeln auseinander gezogen werden müssen, wenn ein neues Gadget platziert werden soll.
    Aber alles in Allem natürlich kein Grund für Vista oder gegen Windows 7, dafür ist die Gadget-Funktion selber zu unbedeutend.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.