SID von Windows7 Client entfernen?


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

Schlagworte:
  1. Klinge

    Klinge Aktives Mitglied

    Gibt es unter Windows 7 die Möglichkeit von einem Rechner die SID zu entfernen so das dieser sich eine neue SID vergibt nach z.B. einem neustart?

    Hintergrund des ganzen ist das ich nicht mittels WAIK (wie bereits in anderen Threads beschrieben), Antwortdateien erstellen möchte oder sonstige einstellungen vornehmen möchte. Lediglich die SID müsste erneuert werden, um das ich meine Laptops in meine Domäne bringen kann nachdem sie geklont wurden.

    Ich hab auch bereits gelesen auf der Microsoft Website, dass dieses versucht wird zu unterbinden, um eine gewollte vervielfältigung von Systemen zu unterbinden.

    Weis einer Rat? :confused:

    Gruß
    Klinge
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: SID von Windows7 Client entfernen?

    Du kannst die SID mittels folgenden Befehl entfernen:

    sysprep /gernalize /oobe
     
  4. Klinge

    Klinge Aktives Mitglied

    AW: SID von Windows7 Client entfernen?

    bei der methode muss aber bei jedem client der benutzername/passwort und rechnername neu eingegeben werden. da das ganze noch bei wenigen clients geht ist das in ordnung, nur wärs schön wenn man sich diese schritte sparen könnte. Das das ganze sozusagen unterbunden wird.... ^^

    Gruß
    Kling
     
  5. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

  6. Klinge

    Klinge Aktives Mitglied

    AW: SID von Windows7 Client entfernen?

    ok, also zum abschluss:

    Ich habe mir den oben gezeigten link durchgelesen... habe dennoch mal das Program "NewSID" ausprobiert und muss sagen, dass es verdammt lange braucht (über 4std, danach manueller abbruch) um die SID zu ändern, den die SID besteht nicht nur aus einem registry eintrag sondern muss auch bei allen anderen einträgen der registry/Eigene Dateien/Programme etc. angepasst werden. Von daher habe ich es nun doch mit dem Befehl "Sysprep /oobe /generalize /shutdown" gemacht... danach muss man zwar wieder Benutzername,Kennwort,Standort,Zeitzone,PC-Name,etc wieder manuell konfigurieren aber bei wenigen clients noch ok.
    Dies kann man sich auch erleichtern indem man eine Unattend.xml datei erstellt mit den nötigen informationen, hat bei mir leider nicht geklappt.

    Vielen dank für eure Hilfe :)

    Gruß
    Klinge

    [[Please Close]]
     
  7. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: SID von Windows7 Client entfernen?


    Dann lass mal den Parameter: oobe weg.

    Der Parameter oobe macht folgendes:

    /oobe
    Startet den Computer im Modus der Windows-Willkommensseite neu. Mit Hilfe der Windows-Willkommensseite können Endbenutzer ihr Windows-Betriebssystem anpassen, Benutzerkonten erstellen, einen Namen für den Computer festlegen und andere Aufgaben durchführen. Alle Einstellungen in der Konfigurationsphase oobeSystem einer Antwortdatei werden unmittelbar vor dem Start der Windows-Willkommensseite verarbeitet.
     
  8. Klinge

    Klinge Aktives Mitglied

    AW: SID von Windows7 Client entfernen?

    hm.. das hab ich auch ausprobiert nur hatte ich das gefühl, als hätte sich nichts geändert, konnte mir halt nicht sicher sein das die eindeutigen informationen weg waren...
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.