[gelöst] Sicherheitsupdate für Windows XP (KB2686509) lässt sich nicht installieren


Forum: Windows XP und Vorgänger

Fragen und Problemlösungen zu Windows XP, 2000, NT4, 98, ME, 95

  1. agabu

    agabu Mitglied

    Windows XP Prof. SP3


    Hallo,

    seit geraumer Zeit bleibt bei der automatischen Installation der Windows Sicherheitsupdates immer das o.g. "übrig". Es kommt eine Fehlermeldung:" Das folgende Sicherheitsupdate wurde nicht installiert: KB2686509".

    Gleichzeitig bleibt das gelbe Schild unten in der Taskleiste bestehen, ich weiß also eigentlich nie, wann es neue Updates gibt.

    kann mir jemand sagen, wie ich das Update aus dem Feld herausbekomme? Die Installation scheint ja nicht gar so wichtig zu sein, denn obwohl es nicht installiert werden konnte ist seit Monaten nichts passiert.


    Viele Grüße

    Agabu
     
  2. Werbung
  3. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Sicherheitsupdate für WIN XP (KB2686509) läßt sich nicht installieren

    Da ich den Kenntnisstand von dir nicht kenne mach ich es für mich mal einfach:
    -Dienst Windows Update beenden (entweder via DIENSTE oder CMD (als Administrator): NET Stop wuauserv
    -Ordner %systemroot%\SoftwareDistribution in SoftwareDistribution.old unbenennen
    -Dienst Windows Update starten (z.B: mit NET Start wuauserv)
    -Windows Update starten

    Dadurch werden die Windows Updates neu indiziert und entsprechend als Download angeboten.
     
  4. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Sicherheitsupdate für WIN XP (KB2686509) läßt sich nicht installieren

    Hallo agabu,

    eine Suche mit Google nach "KB2686509" bringt jede Menge Treffer mit dem von Dir beschriebenen Problem.

    Habe mal ein wenig rumgelesen und anscheinend war vielfach das Tool KeyTweak schuld, mit dem die Tastaturbelegung geändert wurde. Ist das bei Dir auch installiert?

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  5. agabu

    agabu Mitglied

    AW: Sicherheitsupdate für WIN XP (KB2686509) läßt sich nicht installieren

    Ich habe die von dir vorgeschlagenen Schritte ausgeführt. Beim erneuten Ausführen von Update wird mir das KB 2686509 wieder angeboten und lässt sich wieder nicht installieren.
     
  6. agabu

    agabu Mitglied

    AW: Sicherheitsupdate für WIN XP (KB2686509) läßt sich nicht installieren

    Nein, ich kenne das Tool nicht.
     
  7. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

  8. agabu

    agabu Mitglied

    AW: Sicherheitsupdate für WIN XP (KB2686509) läßt sich nicht installieren

    ich habe reingeschaut und folgenden Link gefunden:

    http://www.vivus.net/dl/

    Das Script habe ich ausgeführt und damit ließ sich das Update instalieren.

    Das Problem ist somit gelöst, vielen Dank an alle, die mir geholfen haben,

    Gruß

    Agabu
     
  9. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Sicherheitsupdate für WIN XP (KB2686509) läßt sich nicht installieren

    Schon seltsam was für Probleme Tastatur-Layouts machen können.
    Hauptsache funzt wieder :)
     
  10. Pmetzen

    Pmetzen Mitglied

    AW: Sicherheitsupdate für WIN XP (KB2686509) läßt sich nicht installieren

    Dieses Problem habe ich auch mit meinen Asus Eee PC900HD wo Windows XP Home drauf ist. Seit dem der Support eingestellt wurde ist das so. Das weiß ich deshalb so genau, weil ich einen Weg gefunden habe, den Support zu verlängern. Dadurch wird aber auch das System verändert. Ohne die Support Verlängerung durch manuelles installieren der KB funktioniert es ebenfalls nicht. Mit der Support Verlängerung auch nicht, weil das System verändert wurde. Das habe ich in der Log Datei gelesen, das es auf Wepos Systeme fehlschlägt.


    Auch das Script von http://www.vivus.net/dl/ funktioniert nicht, weil es auf Windows XP Home nicht als Admin ausgeführt werden kann. Im Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern als Admin funktioniert es auch nicht, da eine Fehlermeldung besagt, dass einige erforderliche Komponente fehlen würden. FixIt! von Microsoft funktioniert auch nicht. Registry wurde auch nicht verändert oder ein anderes Keytool

    Jedes mal nach dem ich mein Asus Eee PC900HD die Festplattenpartition gelöscht hatte und das Betriebssystem neu per Recover von meiner Asus CD installiert hatte, bestand das Problem immer noch.

    Das Problem ist und bleibt bei mir Unlösbar. Es ist quasi Unmöglich, das ein Recover-Image auf einer CD dermaßen verändert werden würde, so das dieses Problem immer noch bestehen könnte.

    Das lässt bei mir nur eine Schlussfolgerung zu. Es liegt definitiv an Microsoft und an den Update Support, welches es eingestellt hat. Eine andere Erklärung kann es nicht geben, da dies Unmöglich ist.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.