Shadow Space, nicht löschbar!


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Tinwhistle

    Tinwhistle Neuling

    Hallo Leute, hoffe ich finde hier Hilfe.
    Hab mich schon überall durchgewühlt, finde aber nicht wirklich passende Hilfe.


    Folgendes Problem:

    Mein System, ca 1 Jahr alt, in letzter Zeit keine neue Software installiert worden, keine Streams nichts, hat gestern angefangen sich rapide schnell selbst vollzumüllen.
    Mit Rapide schnell meine ich einige 10 MB, wenn man alle paar sec F5 drückt...

    Ging eben bis die Festplatte voll war.

    Nach ewigem hin und her hab ich jetzt permanente 200 MB frei, die relativ statisch bleiben. Ich vermute da hat irgendwie die Systemsicherung gespackt, die ich eigentlich nichtmal aktiviert habe...

    Habe jetzt über Spacesniffer herausgefunden, das ca 130 GB auf C "Unknown Space" sind, also vermutlich irgendwelche Shadowdateien, Sicherungsdateien oder sonstwas. Von C: sind nämlich 300 voll, obwohl die tatsächlich vorhanden Daten gerade mal die Hälfte davon benötigen dürften.

    Auf den vermuteten Übeltäter, System Volume Information, kann ich selbst als Administrator nicht zugreifen, von aussen betrachtet hat der sowieso 0 MB in sich.


    Hat hier irgendwer Tipps wie ich mir die fehlenden 130 GB Speicherplatz wiederbesorgen kann? 200 MB Speicherplatz sind nämlich auf Dauer nicht wirklich ein Zustand..


    Lg, Tinwhistle
     
  2. Werbung
  3. Tinwhistle

    Tinwhistle Neuling

    AW: Shadow Space, nicht löschbar!

    Ich will garnicht wissen warum ich jetzt wieder ausreichenden Speicher von 140 Gigabyte habe...
    Gemacht hab ich grad nix ausser n Serie guggen und somit 30 min zu warten.

    Manchmal ist Windows wohl einfach Windows.

    Ich melde mich zurück wenn das Problem noch einmal auftritt...
     
  • Werbung
  • Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.