Server 2008 Terminalserver Benutzerprofile


Forum: Windows Server (2003 / 2008 / 2012 / 2016)

Supportforum für die Windows Server Versionen NT, 2000, 2003, 2008, 2012, 2016 und Home-Server

  1. Nille

    Nille Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich habe ein Windows Server 2008 als Terminalserver aufgesetzt und möchte, dass die Benutzerprofile der Terminaluser auf die D Partition umgeleitet werden.

    Die GPO (Computerkonfiguration-Administrative Vorlagen-Windows-Komponenten-Terminaldienste-Terminalserver-Profile-Basisverzeichnis für Terminalserverbenutzer festlegen) greift leider nicht.

    Der Versuch den Pfad direkt in den Eigenschaften des User vorzunehmen geht auch nicht wirklich. Im Reiter Terminaldienstprofile gibt es Terminaldienste-Benutzerprofil und Basisordner. Was ist der Unterschied?

    Bei meinen Tests mit dem Basisordner in den Eigenschaften des jeweiligen Benutzers hat er die Umleitung vollzogen. Allerdings gibt es den Benutzerordner auch unter C:\Benutzer\%username%. Der Basisordner ist leer...

    Langsam komme ich nicht mehr weiter...

    Ich würde mich über Unterstützung freuen!

    Viele Grüße
    Nille
     
  2. Werbung
  3. michael

    michael Beta Tester

    AW: Server 2008 Terminalserver Benutzerprofile

    Werde das gleich mal durchtesten. Ist der Server gleichzeitig Domain-Controller?
     
  4. Nille

    Nille Mitglied

    AW: Server 2008 Terminalserver Benutzerprofile

    Ja das ist eine Eierlegende-Wollmichsau, der Server übernimmt alles... ;)

    Gruß Nille
     
  5. michael

    michael Beta Tester

    AW: Server 2008 Terminalserver Benutzerprofile

    Habe es getestet und habe das gleiche "Problem". Ich habe dm USer ein Roaming Profile verpasst auf \\servername\profile\%username% + ein Terminal-Service Profile unter \\servername\t-profile\%username%. beide Profilordner wurden gefüllt + zusätzlich einer unter C:\Users, was meiner Meinung aber auch normal ist bei einem Roaming Profile. Lokal wird doch immer eine "lokale Kopie" des Profils angelegt und da der User sich ja über TS am "Server" angemeldet hat, gibt es eine lokale Kopie des Profils.
     
  6. Nille

    Nille Mitglied

    AW: Server 2008 Terminalserver Benutzerprofile

    Vielen Dank fürs Testen!

    Im Grund ist es nicht schlimm, dass eine lokale Kopie ebenfalls exisitert, jedoch werden die Ordner (Dokumente, Musik, Bilder etc.) immer mit der lokalen Kopie C:\Benutzer\%username%\<Ordner> verlinkt.

    Wenn man den Explorer öffnet fallen einem diese Ordner sehr intensiv ins Auge. Als Normaluser speichert man in der Unwissenheit natürlich in den Ordnern die einem visuell schnell als "Eigene Dateien" auffallen. Dieser Normaluser weiß nicht, dass die Benutzerprofile eigentlich unter D:\Pfad\%username% liegen.

    Kann man das ändern?
     

    Anhänge:

  7. michael

    michael Beta Tester

    AW: Server 2008 Terminalserver Benutzerprofile

    Für diese Ordner kannst du doch "Ordnerumleitungen" in den GPOs einstellen. Einfach per UNC auf \\server\profile\%username%\dokumente oder änhliches einstellen.
     
  8. Nille

    Nille Mitglied

    AW: Server 2008 Terminalserver Benutzerprofile

    So den UNC Pfad habe ich nun angegeben und per gpupdate /force die GPO gezogen, aber "Documents" verweist immer noch auf C:\Benutzer\%username%

    Warum zieht er diese GPO nicht?

    Gruß Benny
     
  9. michael

    michael Beta Tester

    AW: Server 2008 Terminalserver Benutzerprofile

    Ich habe testweise mal eine Umleitung für den "Documents" Ordner eingerichtet. Sofort nach erneutem Anmelden der Users war die Bibliothek "Documents" auf den neuen Pfad umgebogen.

    Es kann sein, dass das bei dir in die Hose geht, wenn der User keine Berechtigungen auf dem Pfad hat...
     

    Anhänge:

  10. Nille

    Nille Mitglied

    AW: Server 2008 Terminalserver Benutzerprofile

    Mit der richtigen Berechtigung geht es tatsächlich!

    Jedoch erscheinen nun 2 Ordner mit dem Namen Dokumente... kann man das unterbinden bzw. ich möchte dass die User nur in diesen umgeleiteten Ordner speichern können?

    Ich wünsche gesegnete und erholsame Feiertage!

    Viele Grüße
    Benny
     

    Anhänge:

  11. michael

    michael Beta Tester

    AW: Server 2008 Terminalserver Benutzerprofile

    Muss ich bei mir heute Abend noch mal nachgucken. In der Bibliothek "Documents" hatte ich jedenfalls nur noch einen Eintrag, den des umgeleiteten Ordners.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.