Schwerwiegendes Problem Windows Explorer


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. S3BY

    S3BY Neuling

    Hallo, ich bin neu hier und begrüße alle ganz herzlich!

    Nun zu meinem Problem. Ich habe mir gestern eine mkv. Datei runtergeladen. Danach kam die Meldung Windows Explorer funktioniert nicht mehr! Dann startete sich der Explorer neu und das Spiel ging von vorne los. Immer wieder dasselbe. Nach Neustart erscheint die Meldung sofort und ich habe keine Möglichkeit auf irgendetwas zuzugreifen. Über den Taskmanager habe ich versucht die Datei zu löschen. Erfolglos da sie gar nicht angezeigt wird. Trotzdem sehe ich sie weiterhin auf dem Desktop, aber kann wie gesagt nicht zugreifen.

    Dann habe ich mich über den Gästezugang eingeloggt und wollte auf meine Festplatte zugreifen um die Datei zu löschen. Ging nicht, da der PC sich kurz danach aufhängt. Habe mehrere Wiederherstellungspunkte versucht, auch vergebens, da die Datei dadurch nicht gelöscht wird. Habe dann über mein Hauptprofil, in dem ich auch Administrator bin über den Taskmanager cmd.exe und sfc/scannow ausgeführt. Dann kommt aber die Meldung, dass ich keinen Zugriff erhalte, weil ich kein Administrator bin, obwohl ich das sehr wohl bin!

    Ich bin jetzt echt verzweifelt und weiß nicht mehr, welche Möglichkeiten ich da noch habe. Habe auch so einen RegistryCleaner versucht und wollte dann den Windows Explorer bereinigen, auch nicht möglich, da dann irgendeine Fehlermeldung kommt und die Reinigung nicht vorgenommen werden kann.

    Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr eine Möglichkeit kennt um diese Datei wieder vom Rechner loszuwerden.

    Edit: Nun habe ich es geschafft vom Gastzugang auf die gesamte Festplatte zugreifen zu können, doch sobald ich den Desktop auswähle kommt dieselbe Meldung "Windows Explorer funktioniert nicht mehr". Das kann doch nicht sein, dass ich diese Datei nicht gelöscht kriege...
     
  2. Werbung
  3. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Schwerwiegendes Problem Windows Explorer

    Beim WIndows-Start mit F8 im abgesichertem Mode?
    Oder mit einer Boot-CD von Kasperski?
     
  4. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Schwerwiegendes Problem Windows Explorer

    cmd mußt Du "als Administrator" ausführen! Nur dann hast für diese Aktion volle Administratorrechte.

    Rechtsklick auf den Eintrag "Eingabeaufforderung", Kontextmenü "Als Administrator ausführen".

    Ansonsten: Booten von einer Linux-LiveCD, z.B. Knoppix, und die Datei löschen ohne das Win 7 läuft. Ob damit Deine Probleme behoben sind, wird sich zeigen.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.