[gelöst] Ruhezustand führt zu Problemen mit Start von Programmen


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. PULAUXXX

    PULAUXXX Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich habe mir ein neues Laptop gegönnt den Toshiba P70-A und habe es noch Mal aufgewertet mit einer Samsung Evo SSD.
    Das Teil ist jetzt wirklich das schnellste System,das ich je gesehen habe.
    Da ich mich mit Windows 8 zur Zeit nicht ganz warm werde,habe ich Win7 64bit installiert.Backups sind vorhanden.
    Alles läuft wunderbar.Dennoch macht mir der Ruhezustand Probleme und zwar starten danach Firefox,Office Word nicht mehr, die Systemsteuerung spinnt ,wenn ich Geräte und Drucker aufrufe.Diese Programme sind mir bekannt,müßte Mal alles ausprobieren.
    Die Programme starten im Taskmanager jedoch das Programmfenster erscheint nicht.
    Nach einem Neustart läuft alles wunderbar.Das ist aber nicht der Sinn der Sache.
    Auch möchte ich auf den Ruhezustand nicht verzichten,um auch Mal Strom zu sparen.
    Hat jemand eine Lösung für mich?Ich würde mich sehr freuen.
    Bin mit meiner Weisheit am Ende ,denn so etwas habe ich noch nicht erlebt.
    Dank im voraus.
     
  2. Werbung
  3. PULAUXXX

    PULAUXXX Mitglied

    AW: Ruhezustand führt zu Problemen mit Start von Programmen

    Kann geschlossen werden.Eh keine Antworten und Problem selber gelöst.
     
  4. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Ruhezustand führt zu Problemen mit Start von Programmen

    Danke für die Information PULAUXXX ,

    willst du uns verraten, wie du das Problem gelöst hast?

    Das es hier noch keine Antworten gab, liegt wohl daran, das das Problem noch bei niemandem aufgetaucht ist.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.