Reicht das System aus fuer Windows 7?


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

Schlagworte:
  1. mario79

    mario79 Mitglied

    Ich hebe einen eher betagten PC, kann mir jemand einen Tipp geben, ob der ausreicht für Windows 7?

    CPU: Athlon 64 3700+
    GeForce 7800
    1 GB DDR RAM

    Ich will keine neuene Spiele Zocken, nur Internet, Musik, Filme. Wenn die Kiste dabei aber einschläft, bleibe ich lieber beim XP.
     
  2. Werbung
  3. Mr Bo

    Mr Bo Aktives Mitglied

    AW: Reicht das System aus fuer Windows 7?

    Ja, sieht doch sehr gut aus.
    Stellt sich natürlich die Frage was du damit machen willst. Wenn es dabei bleibt, was du selbst schreibst, dann passt das ausgezeichnet.

    Hab auf meinem Uralt PC Celeron 800MHz + ATI Radeon VE(32MB)+256MB SDRAM Windows7 ebenfalls zum laufen bekommen.
    Reicht sogar zum Video gucken, allerdings keine HD.
    Nur mal so zum Vergleich
     
  4. mario79

    mario79 Mitglied

    AW: Reicht das System aus fuer Windows 7?

    OK, danke! Dann werde ich mir Windows 7 wohl vorbestellen, wenn alle so davon schwärmen ;)
     
  5. Sephirot

    Sephirot Neuling

    AW: Reicht das System aus fuer Windows 7?

    ja aber ich würde dir trotzdem empfehlen deinen RAM aufzustocken. Mindestens um 1GB. Also das du am Ende 2GB hast. Man kann nie genug Speicher haben ^^
     
  6. michael

    michael Beta Tester

    AW: Reicht das System aus fuer Windows 7?

    Da steht doch 1 GB RAM !?
     
  7. winni

    winni Aktives Mitglied

    AW: Reicht das System aus fuer Windows 7?

    Ich stelle mir und hiermit auch euch die Frage, ob es sich jetzt schon lohnt, umzusteigen. Ich bin mit Vista ausgestattet, mit allen updates voll aktuell. Habe dort den L-Index 5,5 auf der Grundlage:

    Intel Core Duo E6750 2,66 GH
    4GB RAM
    Graka NVIDIA GEFORCE 8600 GTS
    FP Samsung HD 200 HJ ATA
    ergänzt durch FP (außen) Western Digital 1GB

    Macht es nicht Sinn, das neue Win7 erst voll anlaufen zu lassen? Ansonsten, sollte es wirklich so sein, dass das neue System weniger Ressourcen benötigt, dann vielleicht doch jetzt umsteigen. Eure Antwort würde mir sicher weiterhelfen. Danke!

    Winni
     
  8. Mr Bo

    Mr Bo Aktives Mitglied

    AW: Reicht das System aus fuer Windows 7?

    In jedem Falle wirst du direkt nach der Umstellung merken, das alles ein bischen schneller von der Hand geht. Win7 fühlt sich schneller an.
    Ob du das nach zwei Wochen immer noch merkst, möchte ich bezweifeln, weil man sich einfach drann gewähnt hat. So wie ich mich an meine SSD ;)

    Es stellt sich die Frage, was du mit deinem Rechner so anstellst. Wenn du überwiegend am spielen bist, hast du keinen Vorteil.
    Nutzt du den Rechner auch zum TV (MediaCenter) gucken, macht es Sinn, weil es viele Verbesserung gibt.
    Das einrichten eines Netzwerks unter Win7 Rechnern kann sogar deine Mutter...

    Also mach es wenn du es sowieso willst, oder lass es, wenn es dir eigentlich egal ist, du aber keine Nachteile haben willst.
     
  9. winni

    winni Aktives Mitglied

    AW: Reicht das System aus fuer Windows 7?

    Ich bearbeite hauptsächlich mit aufwändiger Bildsoftware RAW-Dateien von Spiegelreflexcameras (Canon 50D, 15 Mio MP), ich merke, wie ich dabei, wenn eine Reihe von Dateien offen sind, sich Grenzen auftun - das mit dem Mediacenter wird sicher irgendwann einmal auch ein Rolle spielen.

    Winni :)
     
  10. eversten

    eversten Mitglied

    AW: Reicht das System aus fuer Windows 7?

    Das ist auch mein Hauptarbeitsgebiet, wo der PC "richtig" arbeiten muss. Bei mir läuft LR2.5 64bit unter Win7 deutlich flotter. Die Regler lassen sich nun nahezu in Echtzeit bewegen, auch das importieren/exportieren läuft schneller. Für mich Grund genug bei 7 zu bleiben.

    @TO
    Ich habe grad spaßeshalber Win7 auf einen P4 2200 mit 512 SDRAM installiert. Ohne Aero läufts tadellos. :D
     
  11. winni

    winni Aktives Mitglied

    AW: Reicht das System aus fuer Windows 7?

    Ich frage mich - bzw. euch - im Blick auf einen eventuellen Umstieg von Vista auf Win7, wie das aussieht mit einer Updateversion.

    Dass man über eine bestehende Vistainstallation gehen kann, ist mir klar - aber, wenn ich ganz neu mit der Updateversion installieren möchte, muss ich dann auch zunächst Vista aufspielen und dann die Updateversion obendrauf oder wird dann im Zuge der Updaterversion nur nach der Vistaversion gefragt, diese eingelegt und geprüft und weiter gehts mit der Updateversion. (Verdammt langer Satz, kanns leider nicht kürzer!)

    Vielleicht es mir jemand erklären?! :confused:Danke!;)

    Winni:cool:
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.