Realtek HD Audio Soundkarte und Nero 10 funktioniert nicht als Aufnahmegerät


Forum: Media / Audio / Video (Windows 7)

Video und Audioprobleme, TV und Windows-Mediacenter Themen, Sonstige Multimedia-Anwendungen

  1. Lara

    Lara Neuling

    Hallo,
    ich bin Lara und habe zur Zeit ein Problem mit dem Aufnehmen aus dem I-Net Radio.
    Bevor ich das Problem hatte - konnte ich mit meinem alten Computer und dem Nero (7)Wave Editor und Windows XP immer schön aufnehmen. Verbaut war eine Soundkarte von Creative.
    Bin immer schön auf " Was sie jetzt hören " gegangen ( oder so ähnlich) und dann ging es auch.



    Jetzt hat sich alles verändert:



    Nachdem ich mir den http://www.dell.com/us/p/alienware-aurora-alx/pd?refid=alienware-aurora-alx&s=dhs&cs=19&~ck=mn geholt habe und vergessen habe bei der Zusammenstellung
    eine ordentliche Soundkarte mit zu bestellen, geht gar nichts mehr, was das aufnehmen angeht. Anfänglich hatte ich keine Musik oder irgendeinen Ton rausgekriegt. Und ein Freund meinte, den hier http://www.native-instruments.com/#/en/products/producer/audio-kontrol-1/ sich anzuschaffen und per USB vorzusetzen. Habe ich auch getan und das funktioniert sehr gut. Aber aufnehmen klappt nach wie vor nicht.


    Was habe ich bislang gemacht:




    Ich habe die Realtek HD Audio Soundkarte als Standartaufnahmegerät aktiviert. Nun lässt sich trotzdem keine Musik allgemein oder von Internet-Radios aufnehmen, es wird gar kein Ton aufgenommen. Habe es schon mit vielen verschiedenen Programmen ausprobiert (z.B. Nero WaveEditor, No23, Magix Music Editor und Wave Pad ). Der Ausschlagpegel ist immer auf 0. Auch mein ganzes ausprobieren hat nicht gebracht. Einmal hatte ich den Ausschlagpegel erwischt, konnte aber dann selber nicht mehr hören. Leider hatte ich mir die Einstellung nicht gemerkt :(



    Ich versuch mal meine Einstellungen zu posten, vielleicht hat einer ja ein Tipp von
    euch. Aber bitte vorsichtig - ich hab nicht all zu viel Ahnung davon.

    Die Aufnahme steht bei Realtek Sound auf Stereomix
    und bei Wiedergabe Ausgang Audio Control 1


    Bild1.png
    Nur zur Info.
    Ich habe alle Gerätetreiber aktualisiert und im Gerätemanager sind auch keine gelben Warnzeichen.

    Liebe Grüße
    Lara
     
  2. Werbung
  3. gborn

    gborn Aktives Mitglied

    AW: Realtek HD Audio Soundkarte und Nero 10 funktioniert nicht als Aufnahmegerät

    Unter [1] habe ich was zum Thema geschrieben. Mit Dell hast Du (nach meinen Recherchen) ins WC gegriffen - mag mich aber täuschen, und es gibt jetzt eine Lösung. Zudem (ich kann mir nicht helfen) empfinde ich Nero 10 eher als kontraproduktiv (mag nicht ursächlich sein, ist aber in den Microsoft Foren durchaus als Problembär für diverse Sachen aufgetaucht). Hilft dir zwar nicht weiter, gibt aber einen FIngerzeig in die Richtung zum Graben.

    1: http://www.borncity.com/blog/2010/07/02/audiomitschnitt-ber-stereomix-an-soundkarten/
     
  4. Lara

    Lara Neuling

    AW: Realtek HD Audio Soundkarte und Nero 10 funktioniert nicht als Aufnahmegerät

    @gborn = Dank Dir für die Message.

    Also bislang habe ich noch keine Lösung gefunden.
    Deine Seite ist zwar gut, hilft mir - wie du selber schon bemerkt hast - nicht weiter.
    Unabhängig von Dell (jeden seine Meinung) ist in meinen Augen weder Windows 7 64 bit noch Nero 10
    richtig fit gewesen, als sie auf dem Markt gekommen sind. Daher haben alle mit ihren Problemen zu kämpfen.


    Mittlerweile hatte ich wohl an die 15 Freeware Programme runtergeladen (wußte gar nicht das es soviel gibt) von No23, Magix Music Editor und Wave Pad uvm., aber keiner funzte bisher.

    Wie gesagt, es handelt sich hier nur um das aufnehmen von I-Net Quellen. Alles andere wie Musik hören oder sonstiges funktioniert natürlich.


    Ein Shareware Programm, das geht, wieso auch immer. Bin zufällig in diesem Forum darauf gestossen. Irgendein User hatte es gepostet. Es handelt sich um "PolderbitS Audiosoftware". Ich hätte mir die Software näher angucken sollen, warum es gerade bei denen läuft und den anderen nicht. Aber ich habe es versäumt innerhalb der Frist von 7 Tagen zu erledigen -Die Demo geht nur so lange.
     
  5. gborn

    gborn Aktives Mitglied

    AW: Realtek HD Audio Soundkarte und Nero 10 funktioniert nicht als Aufnahmegerät

    Dein Denkfehler liegt im Ansatz "Windows 7" soll das können.

    Microsoft hat (aus Kopierschutzgründen - auf Druck der Content-Industrie) dafür gesorgt, dass alle Audio-Treiber, die in Windows 7 verteilt werden oder über Windows Update ins System kommen, keinen Stereomix-Eingang (Pseudo-Eingang) aufweisen. Die Treiberentwicklung liegt aber nicht bei Microsoft sondern bei den Herstellern der Soundkarten oder Soundchips. Und diese Hersteller liefern an Microsoft die um die betreffende Funktion bereinigten Audiotreiber.

    Bietet ein Hersteller keinen separaten (erweiterten) Treiber an, ist es mit dem Mitschnitt von Audiodaten (Streaming, Audioausgabe) Essig. Da kannst Du zig Tools wie No23-Recorder und was weiß ich noch durchtesten. Die setzen alle auf den virtuellen Eingang Stereomix (oder wie der auch immer benannt ist) auf.

    Dass das von dir erwähnte Tool eventuell funktioniert, hat den einfachen technischen Grund, dass die entweder auf den Soundchip aufsetzen oder sich in den Treiber einklinken (gibt da entsprechende Schnittstellen).

    Stand aber so in etwas im Blog-Beitrag.

    Und mit dem "Griff ins Klo" bzgl. Dell war die Unterstützung durch aktualisierte Treiber nach der Auslieferung des Modells gemeint. Da "scheint" Dell seine "Schwachstelle" zu haben - kann es aber mangels Dell-Hardware nicht verifizieren.

    [Update: Habe jetzt mal einen Blick auf die Website des ominösen PhoneStar Players geworfen. Mit ist jetzt auch klar, warum das Teil Internetradio mitschneiden kann: Der Player kann Streams aus dem Internet beziehen und intern die Daten auskoppeln und speichern. So was kann auch das Freeware-Programm Screamer (http://www.screamer-radio.com/), welches auch als portable Version erhältlich ist. Wie Sabine bereits ausführt, ist das von mir skizzierte Verhalten des fehlenden Stereomix-Kanals bereits seit Windows Vista vorhanden, da dort erstmals die Regularien für den Kopierschutz eingeführt wurden. Stichwort wäre "Protected Media Path" (http://en.wikipedia.org/wiki/Protected_Media_Path). ]

    HTH
     
  6. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Realtek HD Audio Soundkarte und Nero 10 funktioniert nicht als Aufnahmegerät

    Hallo Lara,

    das Aufnehmen von I-Net Radio funktionierte mit diesen Tools schon unter Win Vista nicht mehr.

    Das einzige Programm, das bei mir noch funktioniert, ist der phonostar Player. Ich setze sogar noch die ältere 2er Version ein.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  7. Zwitterman

    Zwitterman Neuling

    AW: Realtek HD Audio Soundkarte und Nero 10 funktioniert nicht als Aufnahmegerät

    Vielleicht brauchst du ein anderes Programm für Aufnehmung? Ich benutze GetRadio! Bin damit zufrieden!
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.