RAID5 mit 10 x 3 TB Festplatte (Synology 1511+ / DX510)


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    Hallo an alle Forenteilnehmer,

    habe mal ne Frage an versierte RAID5 Anwender.

    Habe mir eine Synology DX1511+ NAS gekauft (für 5 Festplatten) und eine Erweiterung DX510 mit nochmaligen 5 Festplatteneinschübe.

    Ist es möglich, auf 10 Festplatte á 3 TB (WD-HDDs) ein RAID5 aufzubauen?

    Möchte hier noch meine Originalfilme (DVDs und Blu-Rays) auslagern und eine Sicherheit haben, wenn eine Festplatte ausfällt.

    Muss das RAID5 zwingend durchlaufen?

    Werde dies vermutlich nur an den Wochenende verwenden.

    Was habe ich evtl. zu beachten?

    Gruß
    Thomas
     
  2. Werbung
  3. michael

    michael Beta Tester

    AW: RAID5 mit 10 x 3 TB Festplatte (Synology 1511+ / DX510)

    Im Prinzip ist die Anzahl der Platten nur durch deinen Geldbeutel begrenzt. Wenn es vernünftig heruntergefahren wird, spricht nichts gegen einen reinen Wochenendbetrieb.
    Wie performant das Ganze dann ist, hängt stark vom Controller im System ab. Wenn ein vernünftiger Cache verbaut ist, kann man bei 10 Platten schon einiges erwarten.

    Bei 10 Platten ist die Chance natürlich auch sehr hoch, dass mal eine oder vieleicht sogar 2 gleichzeitig ausfallen ;) Deshalb würde ich mindestens eine der Platten als Hotspare konfigurieren, wenn das System das unterstützt ...
     
  4. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: RAID5 mit 10 x 3 TB Festplatte (Synology 1511+ / DX510)

    Das ganze läuft wie schon erwähnt rein in der NAS. Diese hat ca 200 MB/Sek. Datentransferrate. Zugriff erfolgt dann per FTP u.a. Netzwerktechn. und via 1 GBit Netzwerkkarte. Da die NAS WOL hat, kann ich das Gerät auch aus der Ferne starten und so im Hotel wo ich eine 25 MBit VDSL Leitung habe direkt auf meine Daten zugreifen.

    Würdest du eher RAID6 empfehlen, da man hier zwei Festplattenausfälle abfangen kann oder reicht hier RAID5?

    Kann das System noch mit einer DX510 Einheit um weitere 5 HDDs erweitern, die im laufenden Betrieb das Volume automatisch vergrößert.

    Wird die Hotspare HDD nicht automatisch vom System eingerichtet, wenn ich in der NAS das RAID5 System konfiguriere?
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.