Probleme mit Programmöffnen


Forum: Windows XP und Vorgänger

Fragen und Problemlösungen zu Windows XP, 2000, NT4, 98, ME, 95

Schlagworte:
  1. SooniC

    SooniC Aktives Mitglied

    Auf meinem XP Rechner muß ich seit einigen Tagen öfter als ein-zweimal klicken, um Programme zu öffnen. Auch in der Systemsteuerung bei Maussteuerung.Und dann öffnen sie gleich mehrmals. Ich habe schon Ccleaner, Datenträgereinigung und Defrag durchlaufen lassen, ohne Erfolg. Welche Problemlösung gibt es?
    Höffentlich hat hier einer eine Lösung?Bin schon ganz verzeifelt.
    Gruss
     
  2. Werbung
  3. Charlesedward56

    Charlesedward56 Aktives Mitglied

    AW: Probleme mit Programmöffnen

    Geh mal zu "Command Promt,als Admin ausfuehren". Dort " sfc /scannow " durchlaufen lassen. Du sagst,zwei,drei mal klicken. Geht es nach dem ersten mal generell ueberhaupt nicht,oder nur seeeehr langsam und du wartest nicht lang genug,bevor du ein zweites mal klickst ?Weiter,hab ich gelesen,du benutzt noch Windows XP.? Bitte sei vorsichtig damit ! Ich hoffe du benutzt ein gutes AV Programm ? Lad dir zusaetlich mal den "Malwarebytes free" runter und mach einen Vollscann.Verlangsamte Prozesse,wie bei Dir,koennen auch Hinweis auf einen Malwarebefall sein. Seit Microsoft keinen Support mehr gibt auf XP ist das surfen damit zum grossen Risiko geworden.
     
  4. Charlesedward56

    Charlesedward56 Aktives Mitglied

    AW: Probleme mit Programmöffnen

    Ich bin's nochmal. Zu sagen waer vielleicht auch noch : Sei vorsichtig mit solchen Tools wie "CCleaner und Co.". Oft machen die beim Saubermachen mehr kaput als dass sie etwas verbessern. Die von dir genannten Symptome koennen durchaus auch wegen des CCleaners entstanden sein. !Zuviel Defrag,etwa noch mit installierten Tools,statt mit der windowseigenen,automatischen Defragmentierung,bringt absolut auch nichts.
     
  5. SooniC

    SooniC Aktives Mitglied

    AW: Probleme mit Programmöffnen

    Danke für die Antwort.
    das ist ja der "drittrechner" als Audioplayer. Aber was ist das "Command Promt,als Admin ausfuehren"
    Aber ich habs auch geschafft, mit der Systemrückstellung.
    Gruss
     
  6. Charlesedward56

    Charlesedward56 Aktives Mitglied

    AW: Probleme mit Programmöffnen

    Im Startmenue bei "Run"heisst deutsch glaub ich Eingabeaufforderung, gibst du nur " cmd" ein und enter. Dann erscheint dieser schwarze DOS Rahmen. Dort eingeben : sfc /scannow und dann enter.
     
  • Werbung
  • Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.