Probleme mit Jugendschutz / Family Safety


Forum: Sicherheit / Security (Windows 7)

PC-Sicherheit, Virenscanner, Firewallsysteme, Securitylösungen, Verschlüsselung

  1. thfrank

    thfrank Neuling

    Ich habe bei meinem PC (Win 7 Ultimate) über die Benutzerkontensteuerung den Jugendschutz für ein Standardkonto eingerichtet. Zusätzlich ist Family Safety aktiv. Bei beiden wird ein Zugriff auf Programme nicht beschränkt.
    Immer wenn ich mich jetzt mit dem Standardkonto anmelde, bekomme ich mehr als 20 Fenster von Programmen, die während des Autostartes durch den (Windows-)Jugendschutz blockiert werden. So weit ich sehe, wird nicht mal Family Safety gestartet :-(
    Meine Fragen:
    1.) Überschreiben die Einstellungen der Family Safety die Einstellungen des Windows Jugendschutzes?
    2.) Gibt es außer den App-Einschränkungen im Webterminal von Family Safety noch andere Möglichkeiten, den Programmzugriff zu steuern?
    3.) Ich war davon ausgegangen, dass wenn ich im Windows Jugendschutz alle Parameter auf "aus" setze, das dann auch gilt und nur die Einschränkungen von Family Safety. Ist das korrekt?
    4.) Wie kann ich die ganzen Programme freigeben? Es gibt zwar einen Link bei den Fehlermeldungen zum Administrator, aber der funktioniert irgendwie nicht, zumindest gibt es keine Reaktion.
    Fragen über Fragen....
    In der Hoffnung auf die ein oder andere Antwort...
    Thomas
     
  2. Werbung
Die Seite wird geladen...
Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.