Probleme mit externen USB Platten unter Windows 7


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. küstenkind

    küstenkind Neuling

    windows 7 professional ist prima, scheint sich aber auf einmal nicht mehr mit all meinen über usb angeschlossenen, externen, funktionsfähigen und unter verschiedenen betriebssystemen erprobten datenspeichern zu verstehen - werden zwar alle theoretisch erkannt, aber praktisch ist keinerlei zugriff möglich.

    ??

    hat jemensch ein ähnliches problem? und selbiges irgendwie gelöst?

    meine eckdaten: windows 7 professional 64 bit, core i7, 6 gb ram, nividia geforce 9800 gt
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: externe platten + windows 7 + usb

    Welche Fehlermeldung bekommst du genau?
    Habe auf Windows 7 Professional und mehrere Externe Massenspeicher wie 32 GB USB-Stick / 500 GB 2.5" Ext. Festplatte etc. daran angeschlossen und keinerlei Probleme. Habe auch ein ähnliches System wie du.
     
  4. Mirror Glazz

    Mirror Glazz Aktives Mitglied

    AW: externe platten + windows 7 + usb

    ich hatte dieses problem unter vista home premium auf einen anderen rechner, war einfach nur nervig. im gerätemanager werden alle erkannt aber im explorer passiert nichts! :confused::mad:

    Ursache dafür, ist wahrscheinlich dass der Laufwerksbuchstabe der für den USB Stick verwendet wurde nun von einem anderen Laufwerk / Festplatte verwendet wird.

    hilft dir das hier vielleicht:
    start> unten ins suchfeld festplatten eingeben dann erscheint festplatten partitionieren (evt einen anderen pfad zum festplatten partitionieren such ich machs immer so)
    hier sollte jetzt auch der USB Stick als Laufwerk sichtbar sein
    diesen mit der rechten Maustaste anwählen und den Menüpunkt “Laufwerksbuchstaben und -pfade ändern” anwählen
    Laufwerksbuchstaben auf ein nicht verwendeten Buchstaben ändern und bestätigen
    jetzt sollte der usb stick wieder über den Arbeitsplatz erreichbar sein:)
     
  5. küstenkind

    küstenkind Neuling

    AW: externe platten + windows 7 + usb

    hej thl1966, hej mirror glazz,

    danke für eure schnellen antworten!

    thl1966: fehlermeldung wär schon ein fortschritt.... usb-sticks/-platten machen zwar "pling" beim einstöpseln, sind auch irgendwie anwesend, da sie zumindest im "sicheren-auswerfen"-icon zur auswahl, und das mit dem von mir vergebenen datenträgernamen, angeboten werden. zeigen sich allerdings nicht im (alt) "arbeitsplatz" / neu "computer". weswegen ich tatsächlich nicht auf sie zugreifen kann.

    mirror glazz: hab neuzuordnung unter "festplatte......" vorgenommen - danke für deinen wunderbar nachvollziehbar beschriebenen tipp! effekt bei garantiert nicht benutztem laufwerksbuchstaben: nö, nix mit (alt) "arbeitsplatz" / neu "computer"... aber zumindest a) werden usb-sticks/-platten sich über den von dir beschriebenen weg im dialogfeld (korrekt?) "datenträgerverwaltung" angezeigt und b) lassen sich über selbiges öffnen.

    irgendwie fühlt sich das ganze für mich, nach stöbern in allen möglichen foren und so, wie ein prinzipielles windows7-problem an, das mit dem ersten servicepack behoben werden müsste... - was meint ihr??
     
  6. McFex

    McFex Aktives Mitglied

    AW: externe platten + windows 7 + usb

    moinsen!

    hatte ähnliche probleme.
    lösung:
    in der windows computerverwaltung neue laufwerksbuchstaben verteilen.
    wenn man sich erinnert, welchen laufwerksbuchstaben die betr. platte am anderen rechner hatte, muß man schaun, ob am aktuellen rechner ein laufwerk diesen buchstaben blockiert. dieser platte einen neuen laufwerksbuchstaben zuweisen, die "problem"-platte anschließen, schon wird sie erkannt.
    :rolleyes: oh, wiedermal nich richtig hingeschaut: mirror glazz hat das ja schon perfekt beschrieben.

    habe eine platte, die ich ständig zwischen meinem xp-rechner und dem windows 7 rechner hin- und herstöpsele (bin noch nicht dazu gekommen ein netzwerk zu installieren).
    bei mir wars der laufwerksbuchstabe G:\ .
    platte nur sichtbar im "hardware sicher entfernen" dialog - nach oben beschriebener prozedur, war wieder ein zugriff möglich.

    ich weiß nicht, ob ein servicepack das lösen wird.
    wäre mal interessant zu wissen, ob nur windows sich die laufwerksbuchstaben merkt, oder auch die platte :confused: ?
     
  7. Mirror Glazz

    Mirror Glazz Aktives Mitglied

    AW: externe platten + windows 7 + usb

    Klasse! Dann dürfte dieses nervige problem endlich aus der welt geschafft sein!;)
     
  8. hugomikew7

    hugomikew7 Neuling

    AW: externe platten + windows 7 + usb

    Hallo, ich bin ein neues Mitglied dieser Community. Hatte das gleiche Problem mit einer externen USB-Festplatte. Bin Deinen Anweisungen gefolgt und habe das Problem damit gelöst. Vielen, herzlichen Dank, dass es Dich gibt und Du Dich auskennst. Gemeint ist Mirror Glazz!
     
  9. marcn86

    marcn86 Neuling

    AW: externe platten + windows 7 + usb

    Mein Problem hört sich ähnlich an, kann aber im Moment nicht testen ob der Tipp funktioniert, da ich arbeiten bin :(.
    Was bei mir auf jeden Fall noch hinzu kommt ist die Tatsache, dass mein Rechner mit angeschlossener Externer Festplatte nichtmal vernünftig hochfährt, sondern nach dem Anmeldebildschirm mit einem schwarzen Bildschirm stehenbleibt und sich gar nichts mehr tut...hattet ihr ähnliche Probleme?
     
  10. Mosam

    Mosam Neuling

    AW: Probleme mit externen USB Platten unter Windows 7

    Ganz frisch hier und schon ruck zuck meine Frage beantwortet bekommen. Schönes Forum! Freue mich, wenn ich vielleicht das eine oder andere auch beitragen kann!!

    Besten Dank!
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.