Problem Windows 7 pro – Hoher Speicherverbrauch unter C:System


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Clausweißnicht

    Clausweißnicht Aktives Mitglied

    Hallo Freunde,

    Dieses Problem hatte ich bereits bei der ersten Konfiguration und war diesbezüglich schon einmal im Forum. Mein Computer-Fachmann konnte die Ursache aber nicht finden. Also wurde die Festplatte komplett gelöscht und das Betriebssystem Anfang April neu aufgespielt und die wichtigsten Programme neu und vom Umfang her wesentlich reduziert installiert.




    Danach hatte C: mit System und Programmen ca. 45 GB Speicherbedarf.

    Insgesamt wurde die Partition C: auf 150 GB (!) ausgelegt, falls sich die alte Geschichte wiederholen sollte.


    Nach nunmehr 9 Wochen Betriebszeit habe ich nun dasselbe Problem wieder. Von den 150 GB sind gerade mal noch 39 GB Restspeicher mit täglich weiteren Verlusten ohne mein Zutun vorhanden. Es ist abzusehen, dass der gegenwärtige Restspeicher in ca. 4 Wochen verbraucht sein dürfte.


    Hierzu muss ich festhalten, dass alle Sicherungen auf einer externen Festplatte mit 1 TB gespeichert sind.
    Auf C: sind keine mir bekannten Sicherungen abgespeichert.

    Dies sind Laufwerkssicherungen mit ACRONIS TRUE IMAGE 2014
    Ebenfalls mit ACRONIS fertige ich monatlich eine Sicherung der gesamten eingebauten Festplatte als Image auf eine eigene Festplatte (2 TB), die mit der eingebauten Festplatte (2 TB) übereinstimmt. So könnte ich bei einem Crash die Image-Festplatte ohne größere Probleme in den Rechner einbauen.


    Installiert sind gegenwärtig 49 Programme, davon 29 Fremdprogramme. Alles andere ist Microsoft oder Windows.


    Ich bitte um Hilfe oder Ratschläge, was ich tun kann. Vielen Dank im Voraus.
    Mit freundlichen Grüßen Claus H. Weidhaas
     
  2. Werbung
  3. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Problem Windows 7 pro – Hoher Speicherverbrauch unter C:System

    Einfach nachsehen welcher Ordner so groß wird. Dabei auch die versteckten und geschützten Systemdateien einblenden.
     
  4. Clausweißnicht

    Clausweißnicht Aktives Mitglied

    AW: Problem Windows 7 pro – Hoher Speicherverbrauch unter C:System

    Hallo White Noise,
    dein Tip war goldrichtig. Ich habe in den versteckten Ordnern unter KASPERSKY ewig lange Virensuche-Protokolle entdeckt mit über 100 GB, die ich alle gelöscht habe. Mein freier Speicher unter C: mit nur noch 28 GB ging danach sofort auf 105 GB hoch, also ein voller Erfolg! Anschließend habe ich eine vollständige und erfolgreiche Untersuchung mit KASPERSKY-INTERNET-SECURITY durchgeführt.
    Nun bin ich happy, daß alles wieder so gut funktioniert.
    Freundliche Grüße
    von Clausweißnicht (der es jetzt weiß!)
     
  5. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Problem Windows 7 pro – Hoher Speicherverbrauch unter C:System

    Ich glaub da gibt's eine Einstellung dass der Kaspersky nicht alles loggt...allerdings kann ich auswendig nicht sagen wo...
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.