Problem SONY Vaio Power Management bei Windows 8 PRO upgrade


Forum: Hardware und Treiber (Windows 8)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 8, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. WikiMu2

    WikiMu2 Neuling

    Hallo,

    ich habe ein Problem mit Windows8 Pro nach der upgrade-Installation auf einem SONY Vaio. SONY bietet keine Unterstützung, die Hilfeversuche waren erfolglos.
    Das Problem habe ich zig-fach im Internet gefunden, besonders auf US-Seiten und alle scheinen erfolglos zu sein!

    Problem: das SONY Powermanagement sollte vor der Upgrade-Installation deinstalliert werden, was mir nicht bekannt war. Windows 8 PRO hat dann fehlerfrei installiert bis auf dieses Powermanagement mit KERNEL-Fehler. Windows 8 läuft problemlos, aber beim Herunterfahren stört das alte Vaio Powermanagement, das von Win 8 nicht integriert wurde. Man kann nur mit dem Hardwareschalter manuell ausschalten.

    Deinstallation von Vaio Power Management wird von Windows 8 bei Deinstallieren nicht akzeptiert und mit Fehler beendet.

    Nachdem ich die Vaio Systemordner mit PowerMgmt umbenannt hatte, um sie vom System nicht ansteuern zu können wurde die Internetverbindung und die Soundkarte so gestört, dass keine Reparatur möglich war.
    Eine Umbenennung der Dateiverzeichnisse brachte auch keine Hilfe.

    Ich installierte Win 8 nochmals über die fertige Win8-Installation, was fehlerfrei ablief. Internet und Sound wieder fehlerfrei, Vaio Powersystem immer noch nicht deinstallierbar da vom neuen System nicht erkannt.

    Der bisherige Fehler mit dem blauen Bildschirm nach dem Herunterfahren, vor dem Ausschalten mit Hardwareschalter ist jetzt nicht mehr vorhanden.

    SYSTEM_THREAD_EXCEPTION_NOT_HANDLED CHsx_CNXT.sys

    Das Internet ist voll mit diesem Problem, vor allem viele US-Seiten!

    Wenn SONY nichts beitragen kann, dann muss doch MICROSOFT ein tool haben, mit dem eine vom Win8-System nicht installierte und nur störende Datei vom neuen Win8-System befreit werden können muss!

    Wenigstens konnte ich jetzt den konkreten Fehler ermitteln.


    Für eine passende Unterstützung bin ich dankbar.

    WikiMu2
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Januar 2013
  2. Werbung
  3. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Problem SONY Vaio Power Management bei Windows 8 PRO upgrade

    Hallo WikiMu2,

    erstmal herzlich willkommen hier im Forum.

    Was meinst Du mit:

    Mir fällt zu Deinem Problem nur eines ein: Mach eine saubere Neuinstallation von Win 8!

    Ja, ich weiß. die ganzen Programme wieder neu zu installieren, ist eine Heidenarbeit, aber: DU hast Dich nicht richtig informiert, wie bei einem Win 8-Upgrade über Win 7 vorzugehen ist. Weder Sony noch MS würde ich da irgendwelche Vorwürfe machen.

    Außerdem wird bei einer Neuinstallation das Betriebssystem mindestens um die Hälfte schlanker. Ein "übergebügeltes" Win 8 schleppt nach meiner Erfahrung ca. 15 GB alte Daten mit rum.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2013
  4. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Problem SONY Vaio Power Management bei Windows 8 PRO upgrade

    Wenn Sony für dieses Modell keine W8 Unterstützung anbietet, wirst Du mit W8 immer in Probleme laufen.

    Für mich wirkt ein Update auf höhere Betriebssystemversion wie ein Eingeständnis zum Stand der eigenen IT-Kenntnis.
     
  5. WikiMu2

    WikiMu2 Neuling

    AW: Problem SONY Vaio Power Management bei Windows 8 PRO upgrade

    Hallo Sabine,

    danke für Deine schnelle Antwort und klare Ansprache! Zur Beantwortung Deiner Frage:

    Bisher war die Ursache des Fehlers nicht bekannt und es gab alle möglichen Vermutungen von einem freundlichen Helfer aus der bisherigen Win7-Help-Abteilung, die bestimmt auch berechtigt waren, überprüft und nach und nach sich als nicht relevant ergaben.

    Eine Neuinstallation ist die Lösung, die ich schon seit zig Jahren immer wieder als beste Lösung von allen möglichen Experten höre, -ich übertreibe jetzt - aber wenn bei meinem 1 Jahr alten Auto die Batterie defekt ist, dann kaufe ich mir nicht ein neues Auto, nur weil dies die sauberste Lösung wäre.

    Ob 50 oder 120 € für das Programm ist hier nicht die Frage. Dies alles neu installieren auf einem Notebook mit 1,2 MHz Prozesor und Maximum 2 GB RAM, der nur ergänzend mal ausserhalb des Büros oder abends im Wohnzimmer als Ergänzung zum Einsatz kommt, ist eine Abwägung, die vielleicht nicht unbedingt als total unvernünftig angesehen werden muss?

    Was ich als Alternative auch bei diesem Gerät machen kann, künftig halt warten, bis der Rechner heruntergefahren ist und dann den Ausschaltekpopf zusätzlich drücken. Die Stromsparfunktion geht dann halt nicht, was schade ist. Deshalb die Frage nach Unterstützung in diesem konkreten Punkt. Wer nicht frägt, erfährt nichts! Wer dann nach Jahren erfährt, dass die Lösung so einfach gewesen wäre, der ärgert sich zurecht! wenn er sich dann nicht wo hin beissen will.

    Vorwürfe an die beiden Giganten mögen bestimmt im Raum stehen, wurden aber nur als Tatsache angesprochen, da ich weiß, dass hier zwei verschiedene "bestehende" und "neue" Welten betroffen sind, wobei das Win8 upgrade vielleicht in Zukunft solche Überprüfungen enthält und eine Lösung anbietet? Aber beim bewusst aus den o.a. Gründen bestellten W8 upgrade war ausser einer verschnörkelten Kartonverpackung wie aus "Tausend und einer Nacht" gerade mal der Hinweis Windows 8 (zweimal) und Windows 8 PRO (einmal) und die Erklärung, dass die DVD mit Version 32bit oder wenn diese nicht geht, die 64 bit-Version-DVD zu verwenden ist!

    Es macht also keinen Sinn, Schuldzuweisungen zu verfolgen, sondern allein nach einer möglichen -wenn auch nicht optimalen - Lösung zu suchen und hierzu war Deine Mitteilung klar und sachlich und nicht zu beanstanden!

    Ich danke Dir und warte mal einfach ab, ob sich nicht doch noch eine "angepasste Lösung" ergibt oder ich mit dem Umstand weiter so lebe.

    Der liebe Gruß kam an und wird ebenso an Dich zurückgegeben.

    WikiMu2

    "Not the ultimate computer freak, only a little bit experienced over the last years, but the future started a couple of months ago and I try to be able to follow the actual circumstances."
     
  6. WikiMu2

    WikiMu2 Neuling

    AW: Problem SONY Vaio Power Management bei Windows 8 PRO upgrade

    Hallo QuixX,

    danke für Deine klare Stellungnahme!
    Satz 1 ist eine klare Feststellung, die mir eigentlich schon seit mindestens 2 Jahren bei diesem Gerät klar ist.
    Satz 2 richtig! Ich wollte mich outen! Ich bin absolut nicht der IT-Spezialist, da ich sonst auch nicht solch ein Help-Forum angerufen hätte!
    Falls die Hintergründe interessant sein sollten, im vorigen Beitrag von Sabine habe ich deshalb etwas ausführlicher geantwortet.
    Wenn es Win8-Help-Desk for beginners gibt, werde ich mich selbstverständlich dort anmelden!

    Danke für Deine Unterstützung,

    WikiMu2
     
  7. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Problem SONY Vaio Power Management bei Windows 8 PRO upgrade

    Schlechtes Beispiel, da ein Bleiakku im Auto 5-7 Jahre durchhält. Das schaffen Betriebssysteme von MS auf Rechnern "interessierter" Leute meist nicht.
     
  8. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Problem SONY Vaio Power Management bei Windows 8 PRO upgrade

    Hallo WikiMu2,

    ich habe erst jetzt gesehen, was für eine Hardware-Ausstattung Dein Laptop hat. Warum versuchst Du darauf, Win 8 zu installieren? Da sind Probleme vorprogrammiert. Gerade Laptops benötigen spezielle Treiber vom Hardware-Hersteller, und die gibt's meistens nur für das Betriebssystem, mit dem der Laptop ausgeliefert wurde.

    Ich würde auf das Gerät das Original-Betriebssystem (XP ?) installieren und mich freuen, wie "schnell" der Rechner läuft.

    Selbstverständlich ist dies ein Hilfe-Forum für Windows. Du kannst gerne alle Fragen loswerden, die Du hast.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  9. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Problem SONY Vaio Power Management bei Windows 8 PRO upgrade

    Dein Laptop ist einfach nur für das Betriebssystem geeignet, das der Hersteller mitgeliefert hat.
    Du könntest dann vielleicht berichten, was Du ggü. W8 damit dann nicht machen kannst.
    Das neueste Windows ist wie gewöhnlich immer der neueste Brüllmist an den wir uns gewöhnen müssen. Nichts geht, was nicht vorher schon auch ging. Eher gehen Sachen auf einmal nicht mehr.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.