Problem mit WLAN Netzwerk Windows 7 und Vista


Forum: Netzwerk und Internet (Windows 7)

Netzwerkprobleme, Arbeitsgruppennetzwerk, Heimnetzgruppe, Freigaben, Internetzugang, WLAN, DSL etc.

  1. Dragonseye

    Dragonseye Neuling

    Hallo zusammen,

    ich doktore jetzt schon seit einiger an meinem WLAN Netzwerk herum und konnte für mein nachfolgendes Problem kein passendes FAQ oder Tipps (in anderen Foren und hier) finden oder zumindest, dass ich damit mein Problem hätte lösen können.
    Darum finden sich hier vll noch ein paar Ideen die ich noch austesten kann.

    Erst mal die techn. Daten:

    Über WLAN sind 3 Rechner mit dem Router verbunden der aufs Inet zugreift. Der Hauptrechner über den alles konfiguriert und eingerichtet wird, ist ein Win 7 Home Premium 7 64 Bit. Desweiteren ist ein weiteres Win 7 Home Premium 7 64 Bit und ein Vista Home Premium 64 Bit angeschlossen. Der Router ist eine FRITZ!Box WLAN 3270 alle sind mit den USB Sticks N von AVM mit dem Router verbunden. Auf allen Rechnern ist die Windows-Firewall deaktiviert und Avira Premium Security Suite installiert. Auf dem Hauptrechner ist nur die Firewall von AntiVir aktiv der WebGuard ist gar nich installiert. Bei den beiden anderen sind alle Komponenten von AntiVir aktiv.
    Kann es sein, dass man trotz deaktivierter Win-Firewall dort noch Regeln definieren muss oder neben den Anwendungen noch Ports in der AV-Firewall und auch im Router freigeben muss?

    Die Rechner haben alle problemlos die Möglichkeit ins Inet zu connecten. Auch Daten untereinander im Netzwerk auszutauschen (im öffentl. Ordner) und die Druckerfreigabe funkionieren reibungslos.
    Ab hier beginnen nun die mehr oder minder nervigen Problemchen.

    Nachdem nun die Grundfunktionen stehen wollte ich egtl mal das Netzwerk zum Spielen einrichten, aber da scheint wohl noch das ein oder andere zu fehlen. Ich habe ein Heimnetzwerk über WLAN eröffnet und die Berechtigungen festgelegt. Das haut auch super hin über die beiden Win 7 Rechner und es sind auch gleich die Zugriffe gegeben, aber der Vista Rechner bleibt auf der Strecke und bietet weiter nur den Zugriff auf den öffentl. Ordner. Alle anderen Zugriff werden mit einer fehlenden Berechtigung abgewiesen.
    Muss man hier bei Vista etwas besonderes noch einstellen neben den normalen Berechtigungszugriffen?

    Außerdem lassen sich nur der Router und der Hauptrechner anpingen, aber nur wenn man eben vom Hauptrechner die Kommandozeile aufruft. Der Rest verpufft in der Zeitüberschreitung. Alle Rechner sind in der selben Arbeitsgruppe und auch die Schreibweise ist identisch.

    Das geteste Spiel im Netzwerk ist Serious Sam 2 und auf allen Rechner ist der gleiche Updatestand vorhanden. Es wird nur kein Spiel, dass ich auf dem Hauptrechner eröffnen von den anderen gefunden und sie können selber nur ein Spiel erstellen und solo jeder für sich zocken.

    Bei allen 3 Rechnern habe ich die feste IP, Gateway, Subnetmask und DNS hinterlegt bei ipv4. Muss bei ipv6 auch etwas eingetragen werden?

    Noch etwas ist mir aufgefallen bei Win 7 steht bei den aktiven Netzwerken beim WLAN Zugriffstyp: Internet bei dem Vista Rechner aber lokal und Internet. Ist dies das selbe nur eben durch das neue Win 7 anders formuliert?

    Bei IPv4-Konnektivität steht Internet und bei IPv6-Konnektivität kein Internetzugriff. Dies gilt für die Win 7 Rechner bei Vista steht bei IPv6-Konnektivität lokal, IPv4 ist aber auch mit Internet belegt.


    So ich hoffe ich konnte mein Anliegen etwas anschaulich darlegen und würde mich freuen, wenn mir mit ein paar mögliche Tipps oder Ursachen weitergeholfen werden könnte.
    Sonst heißt es eben aus die Maus und Netzwerkspiele sind nicht drin aufgrund meiner Unfähigkeit. ;-)

    Schonmal danke für den Aufwand sich meinem Problemchen anzunehmen.

    Gruß,
    Manuel
     
  2. Werbung
  3. Dragonseye

    Dragonseye Neuling

    AW: Problem mit WLAN Netzwerk Windows 7 und Vista

    Hallo die 2te,

    hat sich mittlerweile erledigt. Ich konnte den Fehler beseitigen.
     
  4. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Problem mit WLAN Netzwerk Windows 7 und Vista

    Darf man wissen, wo der Fehler war, für alle anderen Anwender hier.
    Würde mich auch interessieren!
     
  5. Dragonseye

    Dragonseye Neuling

    AW: Problem mit WLAN Netzwerk Windows 7 und Vista

    Hallo zusammen,

    zuerst bitte ich um Entschuldigung für die verspätete Antwort und das ich bei meinem Abschlusspost nicht soweit mitgedacht hatte, evtl auch noch für andere User die Problembehebung kenntlich zu machen. Danach war ich erstmal lange geschäftlich unterwegs und hole es jetzt nach.

    Ich hab an der AntiVir Firewall noch soweit Änderungen vorgenommen, d.h. ich habe dort die jeweilige Spiele-Anwendung freigegeben unter "Anwendungen hinzufügen".

    Nachdem ich dann mal einfach ein Ad-Hoc Netzwerk angelegt hatte und danach wieder auf wlan gewechselt bin, war plötzlich die Netzwerkkommunikation möglich, also anpingen aller Rechner, alle Spiele im LAN die unter Win 7 laufen waren plötzlich rdy.

    Leider konnte ich den Grund wieso es auf einmal funktionierte nicht nachvollziehen (da ja egtl Ad-hoc wieder inaktiv war, weil ansonsten wäre die Internetverbindung nicht möglich gewesen) und ist auch nicht mehr möglich, da in der Zwischenzeit der Vista Rechner ein Win7 verpasst bekommen hat, während meiner Abwesenheit.
    Als ich wieder zurück war, hab ich den Rechner ins Netzwerk integriert und seitdem läuft es auch weiterhin mit allen Funktionen die ich wollte und sogar erheblich einfacher zu bedienen, da nun alle in einer Heimnetzwerkgrp sind.

    So, ich denke diese Erklärung wird nicht viel weiterhelfen, da ich auch nicht genau weiss wieso es dann plötzlich anlief, aber ich wollte dann auch nicht diesen Post hier einfach so stehen lassen.


    Gruß,
    Dragonseye
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.