Problem mit WD Festplatte im Gerätemanager


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. Nonsense

    Nonsense Neuling

    Hey Leute hab seit heute ein Problem mit meiner WD 500gig Festplatte im Gerätemanager steht sie richtig unter Laufwerke als "WD 5000AAJ EXTERNAL USB DEVICE" Problem ist das sie auch wenn sie garnicht angeschlossen ist drin steht und "einwandfrei funktioniert" laut Windows.

    Schließe ich sie an (am USB kanns denk ich nicht liegen hab mehrere USB-Eingänge und Hardware Kombinationen ausprobiert und alle andern Festplatten,Drucker oder Sticks werden problemlos erkannt, wie auch meine WD bis gestern) erscheint sie im Gerätemanager unter USB-Controller als Unknown Device "Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43)".

    Ich vermute als Laie einfach mal das ich die Platte aus dem Laufwerk-Eintrag im Gerätemanager löschen damit sich die Platte neu installiert/erkennt oder das iwas in der Registry verändert werden muss aber da hab ich leider nicht so viel Ahnung von.

    Wollte also bevor ich unfreiwillig iwas schrotte lieber mal ein paar professionelle Meinungen hören.

    Also schonmal danke für die eventuelle Mühe ^^
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.