Problem mit Festplatten


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Luis

    Luis Neuling

    Hallo,
    zuallererst einmal wollte ich sagen, dass ich neu hier bin und das mir das forum sehr gut gefällt.

    Ich habe seit heute morgen ein Problem mit meinem Windows 7.
    Wenn ich starten will kommt die Meldung:

    Keine IDE Master Festplatte gefunden, Press F1 to resume.

    Das merkwürdige daran ist, ich hab gar keine IDE Festplatten, sondern S-ATA Festplatten (Insgesamt 3)

    Gestern hab ich noch mit dem PC gearbeitet und ihn am Abend ordnungsgemäß heruntergefahren. Als ich ihn dann heute morgen wieder hochfahren wollte, begrüßte mich diese Meldung.
    Ich habe natürlich öfter versucht den Rechner neu zu starten, oftmals ohne Erfolg. Aber ein paarmal erkannte er wohl die Fesplatten und führte CHKDSK aus und überprüfte anscheinend die Festplatten. Danach hing er ewig auf der Meldung, dass CHKDSK erfolgreich ausgeführt wurde fest und stürzte irgendwann mit einem Bluescreen ab, den ich aber leider nicht lesen konnte, da er nur ungefähr eine halbe Sekunde angezeigt wurde.

    Grüße und danke schonmal :)
    Edit: Bin eben nochmal bis CHKDSK gekommen und konnte es abbrechen, dadurch hat sich der Pc gestartet. ich checke jetzt mal nach Viren und Trojanern und sichere wichtige Daten.
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Problem mit Festplatten

    Schau mal in die Ereignisanzeige, was für ein BlueScreen das war.
    --> Rechte Maustaste auf das Symbol "Computer" im Startmenü oder Desktop, dann
    --> Klick auf Copmutervewaltung
    --> Dort findest du die Ereignisanzeige, dort schaust du unter System. Wenn du das Datum und die Uhrzeit in etwas kennst, kannst du dort evtl. einen Hinweis finden, was für Fehler aufgetreten ist.

    Du kannst die Meldungen gerne hier posten, dann kann ich dein Problem weiterhin analysieren.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.