Problem bei Erkennen externer USB - Festplatten


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. private

    private Neuling

    - Rechner AMD quad core mit Win7 prof 32 bit 8GB Ram
    - Laptop Nvdia core i5 mit Win7 home premium 64 bit 4GB Ram

    2 Externe USB-Festplatten wurden unter WinXP prof 32 bit mit Ntfs formatiert und als Datensicherung verwendet. Der Zugriff auf beide Laufwerke (2 TB und 1 TB) sowie auf die gespeicherten Dateien funktionierte bisher unter WinXP einwandfrei.
    Der Rechner wurde auf Win7 neu installiert, der Laptop neu angeschafft.
    Auf beiden Systemen werden den USB-Festplatten keine Laufwerksbuchstaben zugeordnet und erscheinen auch nicht unter Arbeitsplatz.
    In der Datenträgerverwaltung und im Gerätemanager werden diese allerdings unter Laufwerke aufgeführt.
    In der Datenträgerverwaltung kann kein Laufwerksbuchstabe vergeben werden. Der gesamte Speicher wird als nicht zugeordnet angezeigt.
    Da sich wichtige und auch einmalige Dateien auf beiden Laufwerken befinden, möchte ich keine Versuche oder waghalsige Manöver starten.
    Das Extern USB Festplatten Problem unter Win7 scheint bereits in aller Munde, jedoch habe ich bisher keine Lösung von Microsoft o.ä finden können.
    Ich hoffe auf zahlreiche Beiträge und Hilfe seitens Experten und Hinweise auf bestehende Lösungen.

    Freundliche Grüße meinerseits und herzlichen Dank vorab
     
  2. Werbung
  3. Pepask2000

    Pepask2000 Mitglied

    AW: Problem bei Erkennen externer USB - Festplatten

    Hallo private,

    vielen Dank für die ausführliche Beschreibung. Hoffen wir mal dass die Platten nicht bis oben randvoll sind mit Daten. Ich hatte ebenfalls mit meiner externen USB Platte ein solches Problem. War zwar nur eine 300 GB Platte, aber auch hier bestand die Problematik dass Windows 7 die Festplatten nicht richtig erkennen konnte oder als nicht zugeordneten Speicher angegeben hat.

    Meine Lösung bestand darin, dass ich die Daten auf einen Windows XP PC kopiert habe. Dann habe ich die Festplatte an den Windows 7 PC angeschlossen. Mithilfe einer "hirens boot cd" habe ich dann die Platte auf NTFS nochmal formatiert. Boot CD raus, Platte abgezogen. Windows 7 ganz normal gestartet und dann die USB Platte angeschlossen. Windows meldete einen "nicht formatierten Datenträger" und dann habe ich Windows gesagt "formatieren". Danach wurde die Platte ohne Probleme erkannt.

    Vielleicht hilft Dir das ja auch weiter.

    Liebe Grüße

    Sebastian
     
  4. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.