Printserver für Windows 7 - Empfehlungen


Forum: Netzwerk und Internet (Windows 7)

Netzwerkprobleme, Arbeitsgruppennetzwerk, Heimnetzgruppe, Freigaben, Internetzugang, WLAN, DSL etc.

Schlagworte:
  1. jh312

    jh312 Neuling

    Hallo zusammen!

    Wie in diversen Foren zu lesen ist haben Windows 7 sowie schon Vista Probleme mit Printservern. So auch meiner. Läuft auf den XP Rechnern alles einwandfrei, so gibt es auuf dem Vista Notebook als auch auf meinem neuen Rechner mit Windows 7 extreme Probleme.
    Da der Printserver (Longshine PS 102-2) nicht der aktuellste ist, möchte ich mir einen neuen zulegen.

    Daher meine Frage an Euch:
    Wer von Euch betreibt schon erfolgreich einen 2- oder 3-Port USB Printserver unter Windows 7? Für diverse Hersteller- und Modellbezeichnungen wäre ich Euch dankbar!

    Vielen Dank für Eure Benühungen und ein erfolgreiches Jahr 2010!

    Jörg
    --------------------------

    edit: Problem ist gelöst.
    Entgegen aller Anleitungen im netz musste ich per RAW auf den entspechenden Port drucken.
    Und schon ging alles auf anhieb.
     
  2. Werbung
  3. michael

    michael Beta Tester

    AW: Printserver für Windows 7 - Empfehlungen

    Ich persönlich nutze für die Einbindung von USB-Druckern ins Netzwerk die Produkte der Firma Silex. Besonders dieses Gerät (http://www.silexeurope.com/30b13774...ca0/de/home/produkte/printserver/c-6200u.html) hat bisher immer treue Dienste geleistet. Ob die ein Mehrport-Produkt haben, kann ich dir nicht sagen, ist aber auch eher ungewöhnlich bei USB-Printservern, zumindest bei den namhaften Herstellern.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.