Pc "platt machen" nach Neuinstallation wie Treiber draufkriegen?


Forum: Installation und Update (Windows 7)

Windows Installationsprobleme, Fragen zur Neuinstallation und Upgradeinstallation von Windows 7

  1. Margaretha

    Margaretha Mitglied

    Hallo,

    ich habe doch noch eine Frage zum "Pc platt machen"...

    Wenn ich den Pc "platt machen" will, muss ich doch Folgendes tun:

    -alle Treiber auf einen Stick ziehen
    -das Betriebssystem Windows 7 Home auf einen anderen Stick ziehen und bootfähig machen

    Habe ich beides gemacht.

    Nun stand in einem Forum ich müsse Laufwerk C und D formatieren.

    Das werde ich nun machen um alles zu löschen.

    Wenn ich dann aber alles gelöscht habe und das BS installiere
    -geht dann das Display an und das Touchpad funktioniert?
    Es sind ja schließlich dann auch alle Treiber gelöscht.

    Wird denn der Stick erkannt, sodass ich alle Treiber installieren kann?

    Och Gott, ich bitte um Hilfe...
     
  2. Werbung
  3. win7Ger

    win7Ger Mitglied

    AW: Pc "platt machen" nach Neuinstallation wie Treiber draufkriegen?

    Hast Du eine externe Festplatte? Ich würde dort die Treiber raufkopieren, zumindest mache ich es so. Und ich habe bei meinem PC eine Treiber-CD dabei, die die grundlegende Treiberversorgung sicher stellt. Ausserdem habe ich für alle meine Geräte die aktuellsten Treiber auf der externen Platte gesichert.
    Also Treiber sichern, von der Windows 7 DVD starten, Windows installieren mit formatieren durch das Setupprogramm, Windows fertig installieren, Treiber-CD einlegen und Treiber installieren, Treiber von externer Festplatte installieren, Antivirusprogramm installieren, Internet installieren, Software installieren, Daten zurücksichern.

    Bevor du alles löschst, versuch mal vom USB-Stick zu booten, das dürfte von Computer zu Computer unterschiedlich sein.
     
  4. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Pc "platt machen" nach Neuinstallation wie Treiber draufkriegen?

    Hallo Margaretha.

    Aktuelle Treiber und bootfähiger USB Stick mit dem Windows Betriebssystem hast du ja.
    Hast du schon versucht, ob der USB-Stick startet?
    Du musst beim Starten eine Taste drücken, wenn die Meldung kommt dass eine Taste gedrückt werden muss, um von der Betriebssystem-Datenräger zu starten.

    Deine Daten vergiss nicht mit zu sichern.

    Wenn du Daten / Betriebssystem / Treiber auf dem Stick hast, dann starte von dem USB-Stick.
    Falls er nicht startet, musst du u.U. im BIOS die Startreihenfolge auf USB ändern.

    Dann während der Installation hast du die Möglichkeit die restlichen Partitionen zu löschen und neu anzulegen und dann die Installation zu starten.
     
  5. asgarond

    asgarond Aktives Mitglied

    AW: Pc "platt machen" nach Neuinstallation wie Treiber draufkriegen?

    Ich weiß nicht, wie alt Dein PC ist, aber ich habe auch einige ältere Rechner mit Windows 7 Home Premium versehen und eigentlich kaum Treiber-Probleme gehabt (Allerdings waren das auch DELL Standard-Rechner.)
    Wichtig war allerdings das angeschlossene Netzwerkkabel währender Installation.
    Da hat er sich alles, was er brauchte, online aus dem Netz gezogen.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.