PC fährt sich mitten in der Sitzung zwangsweise runter


Forum: Windows Vista

Das Windows Vista Forum, hier werden Vista-Probleme gelöst!

  1. airwalk

    airwalk Neuling

    Hallo,

    habe folgendes Problem:
    Mittendrin kommt der blaue Bildschirm - Warnung vor schwerwiegenden Fehlern - und dann fährt er sich komplett runter.
    Ab und an kann man ihn dann wieder starten - aber nur über den abgesicherten Modus, bzw. über die Systemwiederherstellung.

    Hatte das Problem schon vor ein paar Monaten. Damals hatte ich diverse seltsame Mails / Abmahnungen / Zahlungsaufforderungen usw. mit nicht lesbarem Inhalt Anhang. Dachte das hängt damit zusammen und habe dann
    PC weggebracht. Er wurde komplett auf Viren und sontige Schäden getestet. Angeblich keine gravierenden Funde!
    Dann wurde die Festplatte komplett gelöscht und nur noch das nötigste aufgespielt.
    Er ging mehr schlecht als recht -und jetzt gibt er täglich den Geist auf - je nachdem gleich oder nach einer Viertelstunde oder nach einer Stunde. Immer das gleiche Spiel, blauer Bildschirm ....


    Ist er hinüber :confused:
     
  2. Werbung
  3. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: PC fährt sich mitten in der Sitzung zwangsweise runter

    Schon mal im Geräte-Manager nach der Aktualität der Treiber geforscht?

    Wenn da alles auf dem neuest möglichem Stand ist, wird es wohl Zeit sich von einem Teil Deiner Hardware zu verabschieden.
    Netzteil, Mainbord, Speicher, CPU, ...?
     
  4. airwalk

    airwalk Neuling

    AW: PC fährt sich mitten in der Sitzung zwangsweise runter

    Hallo QuixX,

    danke. Da die Treiber neu installiert wurden - dürften es die aktuellen sein. Hängt lediglich noch der Drucker dran, den alten mochte er gar nicht mehr - der neuere installiert sich von selbst. War vorher aber nicht dran - der dürfte es also auch nicht gewesen sein.

    Heute geht gar nichts mehr. Fährt sich hoch und rührt sich dann aber nicht mehr weiter, egal, was man macht,
    kommt nur die Meldung Press Tab or Del - ist ihm aber egal.
    Hab gestern nochmals mit dem Verkäufer gesprochen. Der meinte, es wäre wohl bekannt, dass sich Vista mit dem Arbeitsspeicher
    nicht so recht verträgt und ich Vista komplett runterschmeißen sollte und einen neuen Arbeitsspeicher einbauen.
    Ist ein Versuch - muss nicht helfen.

    Könnte das wirklich helfen? Wie checke ich den Arbeitsspeicher, ob der defekt ist?
     
  5. airwalk

    airwalk Neuling

    AW: PC fährt sich mitten in der Sitzung zwangsweise runter

    Hallo QuixX,

    danke. Da die Treiber neu installiert wurden - dürften es die aktuellen sein. Hängt lediglich noch der Drucker dran, den alten mochte er gar nicht mehr - der neuere installiert sich von selbst. War vorher aber nicht dran - der dürfte es also auch nicht gewesen sein.

    Heute geht gar nichts mehr. Fährt sich hoch und rührt sich dann aber nicht mehr weiter, egal, was man macht,
    kommt nur die Meldung Press Tab or Del - ist ihm aber egal.
    Hab gestern nochmals mit dem Verkäufer gesprochen. Der meinte, es wäre wohl bekannt, dass sich Vista mit dem Arbeitsspeicher
    nicht so recht verträgt und ich Vista komplett runterschmeißen sollte und einen neuen Arbeitsspeicher einbauen.
    Ist ein Versuch - muss nicht helfen.

    Könnte das wirklich helfen? Wie checke ich den Arbeitsspeicher, ob der defekt ist?
     
  6. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: PC fährt sich mitten in der Sitzung zwangsweise runter

    Kommt drauf an, wer es gemacht hat, ob der weiß, dass er die neuesten verwenden muss.
    Arbeitsspeicher, der sich nicht mit Vista verträgt, ist mir neu.

    Aber gleich OS und Speicher vorschlagen zeugt von Unsicherheit.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.