Partitions Probleme


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. bigfuxi

    bigfuxi Neuling

    Hallo liebe Community,

    Leider komme ich selbst mit den netten Guides nicht weiter.

    Habe die C Partition viel viel zu klein gemacht (erstes mal neu aufsetzen in meinem Leben)

    Nun wollte ich D verkleinern (funktioniert) aber C vergrößern ging nicht.

    Habe versucht D zu sichern und als leere Partition zu löschen (ging auch nicht).

    Habe jetzt alles in Ursprungszustand versetzt und hoffe ihr köönt mir erklären wie ich mehr Platz auf mein C bekomme.

    abbild.JPG

    Vielen Dank für eure Hilfe

    lg Stefan
     
  2. Werbung
  3. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Partitions Probleme

    Hallo Stefan,

    herzlich willkommen hier im Forum.

    Spontan würde ich sagen: Das klappt nicht, was Du da vorhast! Die Festplattenaufteilung ist mehr als unglücklich. Die systemreservierte Partition und die Partition C: müßten "vorne" liegen.

    Außerdem liegt auf D: die Auslagerungsdatei. Deshalb kannst Du bei laufendem Windows diese Partition nicht vergrößern. Wenn Du die Auslagerungsdatei auf C: verlagerst, müßte D: sich vergrößern lassen. Aber das ist nicht das Problem.

    2 Vorschläge:
    - Daten sichern, Festplatte löschen, neu partitionieren und Win 7 neu installieren. Dann darauf achten, daß C: am "Beginn" der Festplatte liegt.
    - BackUp-Programm kaufen (ich habe Paragon BackUp & Recovery 12 Home, aber es gibt auch Acronis True Image Home u.a.) und mit der Boot-CD die systemreservierte Partition und die Windows-Partition als Image auf DVD brennen. Auf der Festplatte die Partitionen löschen und dann mit dem BackUp-Programm die beiden gesicherten Partitionen an den Anfang der Festplatte zurückschreiben. Mit meinem BackUp-Programm kann man Partionen auch vergößern, danach Partition D: anlegen.

    Windows wird dann wahrscheinlich nicht starten. Deshalb mußt Du mit der Installations-DVD von Win 7 eine Reparatur-Installation durchführen. Näheres findest Du hier:

    http://www.unawave.de/installation/boot-reparatur.html

    Viel Erfolg!

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  4. bigfuxi

    bigfuxi Neuling

    AW: Partitions Probleme

    alles klar.

    Gleich mal vielen lieben Dank für die nette Hilfe.

    Also im Prizip ist der ziemlich frisch aufgesetzt wäre also kein Problem das ganze Ding nochmal ganz neu aufzusetzen und die Partitionen gleich richtig zu machen. 100gig für Win7 am besten oder?

    lg bigfuxi
     
  5. NiFu

    NiFu Aktives Mitglied

    AW: Partitions Probleme

    Mit deiner Partitionsaufteilung geht das mit der Windows Datenträgerverwaltung nicht.

    Die Windows "Datenträgerverwaltung" kann man eine Partition nur dann erweitern, wenn der "Freie Speicherplatz" (in deinem Screenshot "grün") unmittelbar hinter der zu vergrößernden Partition liegt. In deinem Fall kannst du also nur die Partition D vergrößern - was dir aber nicht hilft.

    Ich empfehle dir die kostenlose Linux-Live CD "GParted". Wenn du von dieser bootest, kannst du mit dem Partitionierungs-Tool "GParted":
    1. Partition D verkleinern (geht auch mit der Windows "Datenträgerverwaltung")
    2. Die "Systemreservierte Partition" nach links hin unmittelbar hinter D verschieben
    3. Die Partition C nach links hin erweitern.
    Denn die Windows "Datenträgerverwaltung" kann zwei Dinge nicht:
    • Partitionen verschieben
    • Partitionen nach links hin vergrößern / erweitern.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.