[MS Office] Outlook Verschieben wird nicht aktualisert


Forum: Microsoft Office Forum (97 - 2016)

Word, Excel, Access, Powerpoint, Outlook, Office-Probleme, Anleitungen, Tipps und Tricks, Diskussionen

  1. Hans 555

    Hans 555 Mitglied

    Wenn ich in Outlook 2010 Emails in andere Ordner verschiebe, wird das anstandslos gemacht, aber der Ordner ist beim nächsten Start in der Liste der angebotenen Ordner verschwunden. Statt dessen sehe ich immer die gleichen vor Monaten angewählten Ordner, die ich teilweise gar nicht mehr brauche. Ich habe mir mit Quicksteps geholfen, aber der Fehler beim Verschieben nervt. Eine De- und Reinstallation hat des Programms hat nichts gebracht, der Fehler sitzt offenbar in meinen Outlook-Daten fest. Die will ich natürlich behalten. Gibt es einen Trick?? Danke!
    Hans 555
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Outlook Verschieben wird nicht aktualisert

    Hallo Hans,

    betrifft es beim verschieben die PST-Datei (Persönliche Ordnerdatei)?

    Falls ja, könnte es sein, dass diese Strukturfehler aufweist.

    Hierzu mal das Programm scanpst starten und die Datei überprüfen und ggfls. reparieren lassen.

    Gruß

    Thomas
     
  4. Tha.Piranha

    Tha.Piranha Aktives Mitglied

    AW: Outlook Verschieben wird nicht aktualisert

    Wie gross ist die .pst?
    Eventuell mal das Ganze mit einem neuen Profil testen.
    Oder den Cache-Modus deaktivieren.
     
  5. Hans 555

    Hans 555 Mitglied

    AW: Outlook Verschieben wird nicht aktualisert

    Ich danke für die Tipps. Meine outlook.pst hat 1,2 MB. Wenn ich sie mit pstscan überprüfen/reparieren lassen will, kostet mich das 99 Euro, mehr als der ganze Outlook. Ein neues Profil habe ich erstellt, die "Verschieben-Ordner" verschwinden auch hier beim nächsten Start bzw. nach einigen Minuten. Das bedeutet ja wohl, dass der Fehler im Programm sitzt und nicht in der PST-Datei.
    Den Cache-Modus konnte ich nicht deaktivieren, da fehlt etwas in meinem Konto oder ich bin zu dumm.
    Trotzdem danke für die Hilfe. Vielleicht weiß noch jemand was Besseres.
    Hans555
     
  6. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Outlook Verschieben wird nicht aktualisert

    Hallo Hans,

    Neee! Scanpst.exe kostet NULL Euro zusätzlich, ist nämlich bei der Installation von Outlook dabei!

    Schlag' mal bei Microsoft nach:

    http://support.microsoft.com/kb/272227/de

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  7. Hans 555

    Hans 555 Mitglied

    AW: Outlook Verschieben wird nicht aktualisert

    Hallo Sabine,
    Danke für den Tipp. Habe die Reparatur durchgeführt, aber der Fehler bleibt. Er muss am Programm liegen, da er in einem neuen Profil mit anderer *.pst-Datei genau so auftritt, d.h. ich erstelle Ordner, verschiebe Mails in diese Ordner, sie werden verschoben, aber der Zielordner verschwindet aus der Liste "Verschieben".
    Trotzdem danke und liebe Grüße
    Hans
     
  8. Tha.Piranha

    Tha.Piranha Aktives Mitglied

    AW: Outlook Verschieben wird nicht aktualisert

    Mich würde interessieren wie Du auf sowas kommst?
     
  9. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Outlook Verschieben wird nicht aktualisert

    Hallo Hans,

    ich habe Deine beiträge eben noch mal gelesen und habe jetzt ein Verständnisproblem:

    das verstehe ich ohne Probleme :)

    das verstehe ich gar nicht! Sind die verschobenen Mails denn im Ordner, in den sie verschoben wurden? Was ist das für eine Liste "Verschieben"? In mein Outlook 2010 finde ich sowas nicht.

    Mach mal ein Beispiel bzw. zeig' einen Screenshot.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  10. Hans 555

    Hans 555 Mitglied

    AW: Outlook Verschieben wird nicht aktualisert

    Hallo Sabine,
    Danke für die große Mühe, die du dir mit mir machst.
    Also pass auf: Wenn man eine Mail in einen Ordner verschieben will, geht das mit dem Befehl "Verschieben". Es tut sich ein Kontextmenü, in dem zunächst nur steht "In anderen Ordner verschieben".Wenn man darauf klickt, und einen Zielordner wählt wird die Mail dorthin verschoben und ab sofort ist dieser Ordner und weitere Ordner (bis zu zehn) , in die man verschoben hat, im Kontextmenü sichtbar, auch nach Neustart von Outlook. Das ist der Normalfall und so war es bei mir bis vor einem halben Jahr. Dann tauchte folgender Fehler auf:
    In dem Kontextmenü waren zehn Ordner gespeichert und da sind sie noch heute und sind durch nichts zu beseitigen (z.B. Deinstallation und Reinstallation und Reparatur von Outlook). Dann habe ich die Zielordner dupliziert, umbenannt und gelöscht. Die zehn Ordner sind weiterhin im Kontextmenü "verschieben" drin. Wenn ich jetzt auf einen von ihnen klicke, kommt ein Fenster "Dieser Ordner steht nicht zur Verfügung" und nach OK verschwindet der Ordner aus der Liste. Aber nur bis zum nächsten Start von Outlook, dann sind alle zehn Ordner wieder da. Alle anderen Ordner, in die ich verschoben habe, bleiben nur bis zum nächsten Start von Outlook im Kontextmenü, dann verschwinden sie wieder.
    Und jetzt kommt noch etwas Kurioses: Wenn ich die gleiche outlook.pst in meinen XP-Rechner einspiele und dort Outlook 2010 (der dort von der gleichen Programm-Disk eingespielt ist) laufen lasse, ist der Fehler nicht vorhanden. Alles funktioniert, wie es soll.
    Ich habe inzwischen in Windows 7 das Verschieben mit den sog. Quicksteps für die wichtigsten Ordner geregelt. Also die Fehlerbehebung ist nicht lebensnotwendig, aber der Fehler ist ärgerlich.
    Liebe Grüße Hans
     
  11. Hans 555

    Hans 555 Mitglied

    AW: Outlook Verschieben wird nicht aktualisert

    verschieben.PNG
    Hier mein etwas mikriger screenshot
    Hans 555
     
  12. Hans 555

    Hans 555 Mitglied

    AW: Outlook Verschieben wird nicht aktualisert

    Das war, als ich die Datei aus dem Internet heruntergeladen habe. Da wäre die Reparatur erst nach Bezahlung von € 99.- durchgeführt worden. Inzwischen weiß ich dank Sabine , dass die Datei in W7 enthalten ist. Aber auch die Reparatur hat bei meinem Problem nicht geholfen.
    Hans
     
  13. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Outlook Verschieben wird nicht aktualisert

    Hallo Hans,

    es hat ein wenig gedauert, bis ich es verstanden habe. Diese Funktion im Menüband "Start" habe ich, ehrlich gesagt, noch nie benutzt.

    Zum einen habe ich mir Quicksteps und Regeln zum Verschieben von Mails angelegt, den Rest mache ich als "Mausschubser" direkt vom Posteingang in meine Unterordner im Posteingang. Dennoch wird bei mir die Liste unter "Verschieben" immer aktualisiert. Der zuletzt "angepackte" Ordner steht in der Liste oben. Das ist anscheinend bei Dir nicht der Fall.

    Ich habe mal ein wenig gegoogelt, wie man die Liste der 10 zuletzt angepackten Ordner (= most recently used list [MRU-Liste]) komplett löschen kann. Das ist ein wenig tricky, und man muß in der Registry "rumspielen".

    Hier habe ich was gefunden:

    http://www.outlookfaq.com/how-to-clear-mru-lists-outlook.html

    Im Registry-Zweig

    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Windows Messaging Subsystem\Profiles\0a0d020000000000c000000000000046

    gibt es für die Funktion

    "Move to Folder history" den Registry Key "101f031e". Diesen Eintrag habe ich im Schlüssel "0a0d020000000000c000000000000046" gelöscht (Outlook muß geschlossen sein!) - und siehe da, die MRU-Liste in Outlook ist weg. Sie baut sich dann (bei mir) wieder auf.

    Bevor Du in der Registry irgendetwas löschst, empfehle ich Dir, den gesamten Schlüssel "0a0d020000000000c000000000000046" in eine reg-Datei zu exportieren. Falls etwas schief geht, kann der alte Zustand mit Doppelklick auf die reg-Datei wieder hergestellt werden.

    Wichtiger Hinweis: Manipulationen an der Registry können gefährlich sein und das ganze System destabilieren. Deshalb geschieht das auf eigene Gefahr. Ich übernehme keinerlei Verantwortung für irgendwelche Folgen.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  14. Hans 555

    Hans 555 Mitglied

    AW: Outlook Verschieben wird nicht aktualisert

    Hallo Sabine,
    Danke für deine Mühe und die Tipps,
    Ich habe einen Teilerfolg zu verzeichnen: Das Löschen der Datei 101f031e hat die Ordner verschwinden lassen, sie tauchen auch nach Outlook-Neustart nicht mehr auf, allerdings bleibt weiter das Phänomen, dass die neu eingegebenen Ordner zum Verschieben nur resident bleiben, solange bis der Outlook neu gestartet wird. Damit kann ich leben.
    Nochmals herzlichen Dank, du hast einem alten Mann sehr geholfen.

    Liebe Grüße aus dem Schwarzwald

    Hans
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.