[MS Office] Outlook-pst-Datei löschen oder zusammenführen?


Forum: Microsoft Office Forum (97 - 2016)

Word, Excel, Access, Powerpoint, Outlook, Office-Probleme, Anleitungen, Tipps und Tricks, Diskussionen

  1. Renier22

    Renier22 Mitglied

    Beim Installieren eines neuen PC's war ich mir nicht sicher, welche Outlook-pst-Datei wichtig ist beim Datentransfer, um alle e-mails und Kalendereinträge des bisherigen PC's zu übernehmen, weshalb ich einfach alle vorhandenen übernommen habe.
    Beim Einrichten meines e-mail-Kontos wurde mir automatisch der IMAP-Server zugeordnet (vorher hatte ich POP3). Damit wurde offensichtlich eine neue pst-Datei angelegt. Ich habe nun in Outlook 2 Posteingangsordner, einen mit mail-Eingängen bis zum Rechnerwechsel und danach. Ich will aber nur einen!!!
    Über die Kontoeinstellungen (Register e-mail-Konten) kann ich nichts ändern - unten ist die neue pst-Datei aufgeführt.
    Im Register Datendateien sind 4 Dateien aufgeführt (2 Kalender-Archiv- und die beiden anderen pst-Dateien) wobei die alte als Standard gekennzeichnet ist. Es ist nicht möglich, die neue als Standard zu kennzeichnen oder gar zu entfernen, es kommt immer der Fehler: Diese Datei ist mit einem e-mail-Konto verbunden. Verwenden Sie zum Entfernen die Registerkarte "E-Mail". Dort kann aber nichts entfernt werden!!!
    Wie kann man beide Dateien zusammenführen??? Vielleicht habe ich Glück und jemand weiß eine Antwort.

    Viele Grüße
    Renier22

     
  2. Werbung
  3. jenszeus

    jenszeus Aktives Mitglied

    AW: Outlook-pst-Datei löschen oder zusammenführen?

    Moing!
    Gehe mal in die Systemsteuerung, E-Mail-Konten. Da löscht du das Konto. Starte Outlook, mach ein neues Konto (Einstellungen aber manuell wählen). Gib die POP-Einstellungen richtig ein, so das der Mail-Empfang funktioniert. Dann gehst du auf Datei öffnen, importieren, Datei importieren, deine alte PST-Datei auswählen, Duplikate ersetzen und dann Elemente in den Ordner (dein neues Konto) Unterordner einbeziehen, auswählen und dann lass ihn machen.
    Good Luck
     
  4. Renier22

    Renier22 Mitglied

    AW: Outlook-pst-Datei löschen oder zusammenführen?

    Hallo jenszeus,
    Habe alles so gemacht, wie Du beschrieben hast, aber die Aktivitäten ab Duplikate ersetzen.... nicht mehr, da ich nirgendwo Angaben gefunden habe, wo dies auszuwählen wäre. Ergebnis ist, dass ich jetzt zwar nur einen Ordner habe, allerdings mit doppelten E-mails. Außerdem kann ich von meinem Handy aus keine e-mails mehr verschicken!!! Vielleicht hast Du mir eine schnelle Antwort.
    Renier22
     
  5. jenszeus

    jenszeus Aktives Mitglied

    AW: Outlook-pst-Datei löschen oder zusammenführen?

    Moing,
    mach mal ein Screenshot.
     
  6. Renier22

    Renier22 Mitglied

    AW: Outlook-pst-Datei löschen oder zusammenführen?

    Hallo,

    finde ich toll, wie sich so nette Leute bemühen, anderen bei der Lösung des Problems zu unterstützen! Nach einer langen Nacht mit Googlen, suchen usw. habe ich eine Lösung gefunden, auf die mal einer kommen muss. Ich konnte die doppelten Einträge mit einer Listenübersicht, Einfügen von "Geändert-Datum", Sortieren usw. endlich löschen und habe nun das was ich wollte. Bei meinem Handy musste ich ganz einfach über die Kontoeinstellungen beim Eingangs- und Ausgangsserver einen Testlauf machen. Also vielen Dank.
     
  7. jamwalkser

    jamwalkser Neuling

  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.