Outlook 2007 stürzt seit etwa November 2011 ständig ab


Forum: Windows XP und Vorgänger

Fragen und Problemlösungen zu Windows XP, 2000, NT4, 98, ME, 95

  1. Crasher

    Crasher Neuling

    Hallo zusammen,

    ich habe seit o.g. Zeitraum andauernd Abstürze beim Öffnen von Outlook aus dem Officepaket 2007. Seit ich diese Version erworben habe hat alles bis November 2011 ohne Probleme funktioniert. Ich wäre glücklich wenn mir jemand behilflich sein könnte oder die Erfahrung selbst gemacht hat und mir eine Lösung bieten könnte.

    vielen Dank,
    Crasher
     
  2. Werbung
  3. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Outlook 2007 stürzt seit etwa November 2011 ständig ab

    Schon eine Reparatur von Outlook bzw. Office versucht? Fehlermeldung?
     
  4. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Outlook 2007 stürzt seit etwa November 2011 ständig ab

    Der Absturz kann mehrere Ursachen haben:

    Beschädigte Outlook-Profil -> dann neu anlegen.
    Beschädigte PST-Datei -> dann ScanPST ausführen und reparieren lassen (c:\Programme\Microsoft Office\Office12\scanpst.exe)

    Gruß

    Thomas
     
  5. Crasher

    Crasher Neuling

    AW: Outlook 2007 stürzt seit etwa November 2011 ständig ab

    Nein habe ich noch nicht. Aber dafür schon mindesten 100 mal die Meldung an Microsoft versdendet.
     
  6. Crasher

    Crasher Neuling

    AW: Outlook 2007 stürzt seit etwa November 2011 ständig ab

    Hallo Thomas. Das versuche ich jetzt. Habe auch schon daran gedacht Outlook neu zu installieren. Wie sieht es dann mit den ganzen Dokumenten aus? Muss ich diese erst sichern, oder werden die Ordener erhalten?
     
  7. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Outlook 2007 stürzt seit etwa November 2011 ständig ab

    Deine Daten von Outlook sind in der PST-Datei gespeichert (E-Mails, Kontakte, Termine etc.).
    ScanPST analysiert und repariert die PST-Datei (falls möglich!).
    Da ich bei mir in der Firma auch den Outlook Support für Outlook 2007 mache, kenne ich die Macken.

    Würde erst mal wie folgt vorgehen:

    Klick auf Startmenü von Windows
    Klick auf Systemsteuerung
    Klick auf E-Mail oder E-Mail (32-Bit)
    Dann auf Profile Profile anzeigen.
    Alle Profile entfernen (Profilname markieren mit linker Maustaste) und klick auf die Schaltfläche "Entfernen".
    Dann klick auf "Hinzufügen"
    und Profil neu einrichten.
    Dann Konfigurationprogramm beenden und neu starten.
    PST-Dateien erst mal nicht hinzufügen.
    Sollte Outlook laufen, dann ist einer deiner PST-Dateien defekt-/beschädigt.

    Dann erst mal mit ScanPST analysieren und reparieren lassen.
    Danach Outlook neu starten und über -> Datei -> Datendateiverwaltung -> hinzufügen (bei Datendateien) die entsprechende PST-Datei neu hinzufügen.

    Jetzt sollten deine Daten wieder in Outlook sichtbar sein.

    PS: Wenn du die Einstellungen und den Pfad der PST-Dateien und E-Mail Daten des Mail-Providers nicht weißt, dann vor dem löschen des Profil alles notieren.

    Gruß

    Thomas
     
  8. Crasher

    Crasher Neuling

    AW: Outlook 2007 stürzt seit etwa November 2011 ständig ab

    Hallo Thomas vielen Dank

    ich geh` jetzt erstmal eine Runde mit den Kindern an die frische Luft dann hab`ich wieder `nen klaren Kopf und werde Deinen Vorschlag mal ausprobieren. Vielen Dank erstmal und noch einen schönen Feiertag. Melde mich dann wieder.

    Gruß, Rolf
     
  9. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Outlook 2007 stürzt seit etwa November 2011 ständig ab

    Hallo Rolf,

    die Analyse und Reparatur kann je nach Größe und Anzahl Elemente zw. ein paar Minuten bis mehreren Stunden dauern.

    Also nachdem du auf "Reparieren" bei ScanPST geklickt hast, musst du etwas Geduld zeigen und während der Reparatur nicht versuchen Outlook zu starten.

    Gruß
    Thomas
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.