Outlook 2007-Soundkonfiguration


Forum: Software (Windows 7)

Softwareinstallation, Installationsprobleme und Lösungen, Anwendungsprogramme jeder Art unter Windows 7

  1. Sepp6

    Sepp6 Aktives Mitglied

    Hallo zusammen,
    Posteingang + 1 Unterordner für meine Frau.
    Der zugeordnete Sound für den Mail-Eingang wird immer nur entweder für den Haupteingangs-Ordner, oder für den Unter-Ordner meiner Frau abgespielt. Egal, wie ich aktiviere.
    Was mache ich denn da falsch?

    Letztlich könnte ich doch 2 verschieden Sounds für die beiden Eingangsordner verwenden.
    Sepp
     
  2. Werbung
  3. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Outlook 2007-Soundkonfiguration

    Hallo Sepp,

    wo willst Du das denn einstellen? Die Einstellmöglichkeiten von Outlook 2007 sind mir nicht im einzelnen bekannt, aber bis Outlook 2003 kann man nur einen Sound für eingehende Mails einstellen, egal wohin sie mit einer Regel verschoben werden.

    Ich habe gesehen, daß Du diese Frage schon in anderen Foren gepostet hast, aber brauchbare Antworten gab's noch keine. Wird's m.M.n. auch nicht geben, da es nicht geht. :-(


    Liebe Grüße

    Sabine
     
  4. Sepp6

    Sepp6 Aktives Mitglied

    AW: Outlook 2007-Soundkonfiguration

    Hallo Sabine,
    ich fürchte, du hast mit deiner Vermutung/Feststellung recht.
    Aber so ganz steige ich nicht hinter den Sinn dieser Regelung. Lasse ich meine Frau "ertönen", bleibe ich stumm; und das soll es wirklich gewesen sein?
    Da pfeife ich doch auf jegliche Soundzuweisung, sie wäre doch so total unnütze Spielerei.

    Vielleicht kommt ja doch noch die Erleuchtung...
    Gruß Sepp
     
  5. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Outlook 2007-Soundkonfiguration

    Hallo Sepp,

    hast Du Dich im Outlook schon mal mit dem Erstellen von "Regeln und Benachrichtigungen" befasst?

    Wenn Du eine Regel erstellst, z.B. wenn eine Mail an die Maildresse xyz@unbekannt.de geschickt wird, soll diese Mail in den Ordner "Mails meiner Frau" verschoben werden, dann kann man im 2. Schritt auch einen Sound einstellen. Probier's mal aus!

    Wo "Regeln und Benachrichtigungen" unter Outlook 2007 zu finden ist, weiß ich nicht. Unter Outlook 2003 steht's im Menü "Extras".

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  6. Sepp6

    Sepp6 Aktives Mitglied

    AW: Outlook 2007-Soundkonfiguration

    Hallo Sabine,
    dieses hatte ich von Anfang eingerichtet, funktioniert auch klaglos, aber:
    Der Sound kann immer nur für 1 Postfach (z. B. meine Frau) aktiviert werden; wenn dann in mein Postfach eine Mail kommt, gibt es keinen Sond.
    Es sei denn: Ich aktiviere den für mich, dann bleibt aber wieder meine Frau stumm.

    Hast du dazu eine Idee?

    Im übrigen habe ich Jahrzehnte Outlook Epress genutzt -ohne Soundprobleme-, aber mit der Umstellung eines meiner Rechner auf Windows 7 arbeite ich "zwangsweise" mit Outlook 2007.
    Als ich vor längerer Zeit noch berufstätig war, arbeitete ich mit Lotus Notes. Privat hatte ich mich jedoch bisher von Outlook ferngehalten, ja total abgelehnt...
     
  7. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Outlook 2007-Soundkonfiguration

    Hallo Sepp,

    erklär' das mal ein bißchen genauer mit den beiden Postfächern.

    Bisher war ich davon ausgegangen, daß es einen Benutzer gibt, mit dem Du und auch Deine Frau arbeiten. Unter diesem Benutzer wird Outlook geöffnet, d.h. es gibt eine outlook.pst-Datei, in die alle Mails von verschiedenen Mail-Accounts fließen. Dann kann man mit Regeln doch verschiedene Sounds vorgeben, wenn man sie z.B. sofort nach Abholung in verschiedene Ordner verteilen will.

    Ich stelle mir jetzt gerade vor, Outlook holt automatisch Mails ab. Dann sind 2 Mails für Dich, 3 Mails für Deine Frau. Dann müßte Outlook 2 x Sound Sepp, 3 x Sound Sepp's Frau abspielen. Da das Abspeichern der Mails flott abläuft, ist Outlook noch am "tröten", wenn schon alles lange erledigt ist. Ist das realistisch?

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  8. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Outlook 2007-Soundkonfiguration

    Frage:

    Hast du zwei Benutzerprofile in Outlook erstellt (Für dich und deine Frau?)

    Falls nein, würde ich das mal einrichten.

    Klicke auf das Startmenü von Windows 7
    Klicke auf Systemsteuerung
    Klicke auf Mail oder E-Mail (Je nach Outlook-Version!), falls dort die Kategorieansicht kommt, klickst du auf Benutzerkonten und dann auf Mail
    Klick dann auf "Profile anzeigen"
    hier kannst du dann auf die Schaltfläche "Hinzufügen" klicken
    Dann tragst du bei Profilname z.B. deine E-Mail-Adresse oder Name ein
    Dann im nächsten Fenster klickst du unten rechts auf das Häkchen "Servereinstellungen oder zusätzliche Servertypen manuell konfigurieren"
    Dann klickst du auf die Schaltfläche "Weiter"
    Dann klickst du auf "Internet E-Mail"
    Im nächsten Fenster trägst du alle E-Mail Informationen ein und schließst du Konfiguration ab.
    Das gleiche machst du mit dem zweiten Profil.

    Nachdem du das Profil angelegt hast, musst du in den Eigenschaften des jeweilgen Profils die Datendateien (PST) hinzufügen. Am besten für dich und deiner Frau eine getrennte PST-Datei.

    Um die auswahl beim Start von Outlook zu haben muss du in der ersten Ansicht die Option "Zu verwendendes Profil bestäigen" aktivieren!

    Dann kannst du über die Extras -> Regeln und Benachrichtigungen für dich und deiner Frau getrennte Regeln erstellen.

    Ich vermute das eines der Profil oder das Hauptprofil beschädigt ist, u.U. dann auch löschen und neu anlegen!

    Hoffe es genau erklärt zu haben, da ich das aus dem Kopf heruntergeschrieben habe. Also wenn ein Punkt etwas anders heißt, dann halt improvisieren.


    PS: wenn eine PST-Datei beschädigt sein sollte, was durchaus passieren kann, dann kannt du dies reparieren lassen. Unter C:\Programme\Microsoft Office\Officexx -> XX = Version der Officeversion, kannst du das Programm SCANPST.exe starten. Hier kann die PST-Datei gewählt und analysiert werden nach Fehlern. Sobald er Fehler findet, bietet er eine Schaltfläche "Reparieren" an. Dann ist die PST-Datei wieder in Ordnung.


    Gruß
    Thomas
     
  9. Sepp6

    Sepp6 Aktives Mitglied

    AW: Outlook 2007-Soundkonfiguration

    Hallo Sabine, Hallo Thomas,

    euch Beiden ein dickes DANKE für eure Bemühungen.
    Mittlerweile habe ich die Regeln in Outlook neu angelegt. 1 Regel war plötzlich "verschwunden"(?)

    Und es läuft jetzt, genau so wie ich möchte, bei Mail-Eingang mit je einem Sound für meine Frau, bzw. einen anderen Sound für mich.
    Ich bin mal neugierig, ob dies so bleibt, denn:
    mit den Nachrichten-Regeln im OutlookExpress habe ich über die Jahre so meine Erfahrungen gemacht...
    (Bekanntlich hatte OE mit der Abarbeitung von mehreren Regeln so seine Schwierigkeiten.)

    Nochmal danke an euch!
    Gruß Sepp
     
  10. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Outlook 2007-Soundkonfiguration

    Na siehste, geht doch! *smile*

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  11. Scotswonder

    Scotswonder Mitglied

    AW: Outlook 2007-Soundkonfiguration

    Werde heute Abend sofort drübergehen. Bisher ist es mir nicht gelungen, den Sound sowohl für mein Postfach, als auch für das (Unter-)Postfach meiner Frau zu aktivieren. Es ging immer nur "entweder/oder"
     
  12. Sepp6

    Sepp6 Aktives Mitglied

    AW: Outlook 2007-Soundkonfiguration

    ???

    Was soll das?
    Sepp
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.