[Anleitung] Ordner und Dateien unter Windows 7 verschluesseln mit EFS


Forum: Anleitungen / Tutorials / FAQ (Windows 7)

Anleitungen, Tipps und Tricks, Windows 7 FAQ.

  1. michael

    michael Beta Tester

    EFS (Encrypted File System), das verschlüsselte Dateisystem bietet die Möglichkeit, Dateien und Verzeichnisse auf NTFS Datenträgern zertifikatsbasierend zu verschlüsseln.
    Beim ersten Verschlüsselungsvorgang wird für den angemeldetet User ein Zertifikat erstellt, welches durch ein Kennwort geschützt werden kann.
    So ist es zum Beispiel auch einem Administrator nicht mehr möglich, auf Dateien eines Users zuzugreifen, auch nicht durch Besitzübernahme.

    So verschlüsselt man ein Verzeichnis samt aller Dateien in diesem Verzeichnis:

    1. Rechtsklick auf das zu verschlüsselnde Verzeichnis, Eigenschaften auswählen.
    2. Unten auf "erweitert" klicken.
    3. "Inhalt verschlüsseln, um Daten zu schützen" auswählen und OK klicken.
    4. "Änderungen für diesen Ordner, untergeordnete Ordner und Dateien übernehmen" auswählen und mit OK bestätigen.
    5. fertig!
    Befinden sich viele größere Dateien in dem Verzeichnis, kann die "Erstverschlüsselung" abhänig von der Rechnerleistung eine ganze Weile dauern.

    Nach Abschluss der Verschlüsselung werden verschlüsselte Ordnernamen und Dateinamen in "grün" dargestellt.

    Um die Verschlüsselung wieder aufzuheben, einfach das Häckchen "Inhalt verschlüsseln, um Daten zu schützen" wieder entfernen.

    .
     

    Anhänge:

    • efs1.jpg
      efs1.jpg
      Dateigröße:
      80 KB
      Aufrufe:
      5.093
    • efs2.jpg
      efs2.jpg
      Dateigröße:
      54,5 KB
      Aufrufe:
      4.673
    • efs3.jpg
      efs3.jpg
      Dateigröße:
      58,8 KB
      Aufrufe:
      4.329
    • efs4.jpg
      efs4.jpg
      Dateigröße:
      59,6 KB
      Aufrufe:
      3.797
    • efs5.jpg
      efs5.jpg
      Dateigröße:
      42,8 KB
      Aufrufe:
      3.485
    • efs6.jpg
      efs6.jpg
      Dateigröße:
      89,5 KB
      Aufrufe:
      3.373
    • efs7.jpg
      efs7.jpg
      Dateigröße:
      83,6 KB
      Aufrufe:
      2.876
  2. Werbung
  3. Fat Tony

    Fat Tony Mitglied

    AW: Ordner und Dateien unter Windows 7 verschluesseln mit EFS

    Hallo,
    Ich bin neu hier,und habe auch gleich ein anliegen.
    Ich habe Dateien wie oben beschrieben,mit EFS verschlüsselt,ist jetzt grün.
    Aber die Dateien lassen sich ohne die Dateien zu entschlüsseln öffnen,sind also nicht verschlüsselt.
    Habe ich etwas falsch gemacht ?
    Ich habe Windows 7 Ultimate x64,und nutze das Bitlocker ohne das TPM-Modul,sondern mit einem USB-Stick,was auch sehr gut funktioniert.
     
  4. michael

    michael Beta Tester

    AW: Ordner und Dateien unter Windows 7 verschluesseln mit EFS

    Klar kannst du die öffnen. Aber nur mit deinem Benutzer!
    Kopier die mal auf einen anderen PC oder leg einen zweiten Benutzer an und du wirst sehen, die Dateien sind verschlüsselt!
     
  5. Fat Tony

    Fat Tony Mitglied

    AW: Ordner und Dateien unter Windows 7 verschluesseln mit EFS

    Ich meine,wenn ich meinen PC hochfahre,entschlüssel ( USB-Stick im PC ),
    sind auch meine verschlüsselten Dateien entschlüsselt,und das sollen die ja nicht.
    Wenn ich Besuch habe,kann jeder an meine privaten Daten heran,und das soll es ja nicht.
    Sinn und zweck der verschlüsselung soll es ja sein,den zugriff auf dritte nicht zu gewähren.
    Wie z.b. bei PGP.
    Ich will ja die Dateien separat verschlüsseln und entschlüsseln,ohne einen separaten Ordner zu erstellen.
     
  6. michael

    michael Beta Tester

    AW: Ordner und Dateien unter Windows 7 verschluesseln mit EFS

    du sagtest schon richtig "zugriff durch dritte". und wenn jemand mit deinem benutzerkonto arbeitet ist es nicht "zugriff durch dritte" sondern "zugriff durch DICH" bzw. dein konto. das zertifikat mit dem die dateien verschlüsselt wurden ist doch in deinem benutzerprofil verankert. so wirst DU bzw. DEIN benutzerkonto die dateien immer lesen können.
     
  7. Fat Tony

    Fat Tony Mitglied

    AW: Ordner und Dateien unter Windows 7 verschluesseln mit EFS

    Dann macht ja die ganze verschlüsselung mit EFS keinen Sinn.
    Was nützt eine verschlüsselung mit EFS,wenn jeder,der an meinen PC surft,an meine verschlüsselten Daten ran kann,ohne ein Passwort eingeben zu müssen.
    Da ist das mit PGP ja noch besser.
    Da kann man sich ein virtuelles Laufwerk erstellen,und alle Ordner,Dateien die man verschlüsseln will,hineinlegen und separat verschlüsseln.
    Hat jemand erfahrung mit der Verschlüsselungssoftware PGP ?
     
  8. michael

    michael Beta Tester

    AW: Ordner und Dateien unter Windows 7 verschluesseln mit EFS

    Natürlich macht die Sinn, nur nicht, wenn man Hinz und Kunz mit seinem Konto arbeiten lässt. Richte doch einfach einen Gastzugang auf deinem PC ein, wo du deine Freunde surfen lässt.
    Willst du etwa, wenn du an deine Dateien ran willst diese erst manuell entschlüsseln? So wäre es nämlich zum Beispiel mit PGP.
     
  9. Fat Tony

    Fat Tony Mitglied

    AW: Ordner und Dateien unter Windows 7 verschluesseln mit EFS

    Ja,genauso hatte ich es gedacht.
    Entweder mit PGP,oder mit einer vergleichbaren Software,wie z.b.AxCrypt,Challenger-Verschlüsselung,BCArchive oder Advanced Encryption Package,etc.
     
  10. michael

    michael Beta Tester

    AW: Ordner und Dateien unter Windows 7 verschluesseln mit EFS

    Sorry, aber so umständlich könnte ich nicht arbeiten. Scheinen ja ganz besonders heickle Daten zu sein, dass du solche Umstände auf dich nehmen willst.

    Mit EFS ist das jedenfalls so nicht möglich.
     
  11. Fat Tony

    Fat Tony Mitglied

    AW: Ordner und Dateien unter Windows 7 verschluesseln mit EFS

    Ich will ja nur.das der Ordner "Eigene Dokumente" mit einem separaten Passwort verschlüsselt wird.
    Der Banker läßt ja auch nicht seinen Tresor offen,nur weil die Bank geöffnet hat.
     
  12. michael

    michael Beta Tester

    AW: Ordner und Dateien unter Windows 7 verschluesseln mit EFS

    EFS schützt dich lediglich davor, dass jemand Daten von deiner Festplatte lesen kann, ohne dein Kennwort zu kennen, zum Beispiel nach dem Diebstahl deines Notebooks. Für deine Zwecke ist das leider nicht ausgelegt.
    Um einen Ordner mit Kennwort zu Versehen gibt es aber doch sicherlich kostenlose Software wie Sand am Meer, oder?
     
  13. daylight_kid

    daylight_kid Neuling

    AW: Ordner und Dateien unter Windows 7 verschluesseln mit EFS

    Ich habe mir vor kurzem Windows 7 installieren lassen. Vorher hatte ich XP. Meine Daten habe ich alle auf meiner externen Festplatte gesichert.
    Nun habe ich die Schwierigkeit einen Ordner zu öffnen, der durch EFS verschlüsselt gewesen war. Ich versuchte bereits den Haken bei "Inhalt verschlüsseln, um Daten zu schützen" wegzumachen, was in dem Fall nicht geklappt hat, obwohl ich der Administrator bin.

    Kann mir jemand helfen, wie ich da vorgehen soll?
     
  14. michael

    michael Beta Tester

    AW: Ordner und Dateien unter Windows 7 verschluesseln mit EFS

    Hast du das Zertifikat des Windows XP-Users, mit dem du die Daten verschlüsselt hast unter Windows 7 wieder importiert? Wenn nicht, kannst du die Daten auch nicht "entschlüsseln". Das ist ja genau der "gewollte Effekt". Auch wenn dein Windows 7 User den selben Namen trägt wie dein XP-User ist es dennoch nicht der Selbe.

    Solltest du das "Zertifikat" von Windows XP nicht gesichert haben, ist es sicherlich schwierig bis unmöglich wieder an deine Daten zu kommen.
     
  15. daylight_kid

    daylight_kid Neuling

    AW: Ordner und Dateien unter Windows 7 verschluesseln mit EFS

    Da ich sie nicht entschlüsseln kann, vermute ich mal nicht..
    Meine Hauptfestplatte wurde komplett gelöscht und ich habe nur meine Musik, Dokumente und Bilder sichern lassen.
    Sehr schade und ärgerlich, wegen dem Ordner...
     
  16. laura

    laura Neuling

    AW: Ordner und Dateien unter Windows 7 verschluesseln mit EFS

    bei mir ist das feld : inhalt verschlüsseln um daten zu schützen . eingegraut und kann nicht drauf klicken. kann mir jmd sagen wie ich das problem löse ? danke laura.
     
  17. HJK

    HJK Mitglied

    AW: Ordner und Dateien unter Windows 7 verschluesseln mit EFS

    ich habe zu der Vorgehensweise noch einige Fragen. Ich verwende 2 Rechner. In zeitlich unabhängiger Folge führe ich eine manuelle Synchronisation, von mir bestimmten Verzeichnissen bzw. Dateien, mittels einer Synchronisations-Software durch. Soweit so gut. Wie verhält sich das ganze geschäft nach Einsatz von EFS? Ist dann überhaupt noch eine Synchronisation möglich?
     
  18. HJK

    HJK Mitglied

    AW: Ordner und Dateien unter Windows 7 verschluesseln mit EFS

    Hallo:(, kann jemand die Frage beantworten??? Bei mir ist es ebenso, kann den Haken in der Schaltfläche nicht setzen. Funktioniert EFS unter Windows 7 Home Premium nicht? Ist EFS = Bitlocker?

    Fragen über Fragen. Vielleicht findet sich jemand der sie beantworten kann. michael, schläfst du????
     
  19. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Ordner und Dateien unter Windows 7 verschluesseln mit EFS

    Ich traue der EFS-Verschlüsselung nicht. Kann man leicht geknackt werden durch ein Tool bei Elcomsoft. War noch nie sicher. Ich setze lieber auf TrueCrypt. Ist OpenSource und Freeware. Es gibt keinen Generalschlüssel für Behörden und Regierungen und somit 100% sicher, wenn man das Kennwort sehr komplex vergibt, kann auch das Kennwort durch Passwortprogramme nicht geknackt werden. Faktisch ummöglich. Probiert es auch, es lohnt sich. Video-Anleitung habe ich hier in das Forum gestellt, dann sieht ihr wie einfach das ist. Und das beste, an jedem PC (Linux, Mac, PC) ist das verschlüsseln und entschlüsseln ohne Probleme möglich. Eine Installation ist nicht mal erforderlich, um die Daten zu verschlüsseln. Auch ganze Partitionen inkl. dem Betriebssystem kann verschlüsselt werden. Das Programm bekommt ihr unter www.truecrypt.com
     
  20. HJK

    HJK Mitglied

    AW: Ordner und Dateien unter Windows 7 verschluesseln mit EFS

    Danke für die Info. :) Wo findet man die Video-Anleitung?
     
  21. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.