Office und Bilderproblem


Forum: Windows Vista

Das Windows Vista Forum, hier werden Vista-Probleme gelöst!

  1. Vorhanden: Windows Vista und CD "Office 2003"

    Nach einem Tojaner auf meinem PC läuft dieser einigermaßen, würde ihn aber gerne komplett neu aufsetzen. Zuvor würde ich meine Dokumente und Bilder auf einer externen Festplatte speichern.
    Das Problem ist, dass (wahrscheinlich durch den Tojaner?) meine sämtlichen word-Dokumente in Hyroglyphenschrift erscheinen und sämtliche Bilder in einem unbekannten Format erscheinen, das ich auch nirgens ändern oder speichern kann.

    Eine Rücksetzung mit einem Wiederherstellungspunkt funktioniert leider nicht, weil ich nicht auf so einen frühen Punkt zurückgreifen kann.
     
  2. Werbung
  3. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Office und Bilderproblem

    Das ist ein Problem. Ich würde auf das Backup zurückgreifen. Falls Du keines hast, dann weißt Du jetzt, warum erfahrene PC-Benutzer nur den Kopf schütteln bei "kein Backup".

    Sollte dies tatsächlich durch einen Virus passiert sein, so gibt es kaum Chancen, dass ein Virenscanner dies wieder richtig stellt.

    Man sollte Deine Anfrage auf jeden Rechner kleben, der von einem "Backup-brauche-ich nicht"-Nutzer gekauft wird.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.