Notebbook Ruhezustand


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. stallo

    stallo Neuling

    Hallo ich nutze mein Notebook zu zeit als PC .. habe also eine Tastatur/Maus (Funk) dran und einen 23 Zoll Moni über HDMI

    Was mich estwas stört ist das jedesmal das Notebook unter dem Moniständer vorziehen muss um es zum einschalten aufzuklappen .. gibt es da andere möglichkeiten ? Das einzige was ich im Bios gefunden habe ist Wake Up Lan und was ich drüber gefunden habe auch nur das über diese Funktion ein app benötigt wird ?

    Das Notebook in den Ruhezustand zu versetzten ist mir anscheind auch nicht gelungen .. jedenfalls ist es nur mit den Einschaltknopf wieder zum Leben zu erwecken ?

    falls alles nichts hlift .. kann ich mit einer Dockingstation was ändern ? Wenn ja egal welche ?

    mfg Stallo
     
  2. Werbung
  3. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Notebbook Ruhezustand

    Wenn Du im BIOS die USB-Ports auf "dauernd ein" stellst, könnte es mit einem Tastendruck aus dem Ruhezustand aufwachen. Muss aber nicht klappen.

    Wake up on LAN erfordert einen weiteren Computer zum Wecken.

    Eine Dockingstation muss genau zu Deinem Modell passen.
     
  4. stallo

    stallo Neuling

    AW: Notebbook Ruhezustand

    USB-Ports hab ich nicht im Bios :(

    bleibt nur noch die Möglichkeit mit dem Ruhezustand ..oder doch Notebook verkaufen ..
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.