Neues Benutzerkonto anlegen ohne Programme neu zu konfigurieren


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Feenix

    Feenix Neuling

    Hallo Leute,
    vielleicht kann mir jemand mit einem Problem helfen.
    Ich habe bei Windows 7 Home Premium 64 Bit ein Benutzerkonto, wo alles fertig eingerichtet ist.
    Nun möchte ich ein neues Konto anlegen. Wenn ich dies tue, dann sind die Programme beim Konto leider nicht mehr fertig konfiguriert.
    Bei Firefox sind zum Beispiel keine Addons installiert, andere Programme sind dann zum Beispiel auf Englisch (notepad++ zum Beispiel) usw.
    Gibt es irgendeine Möglichkeit ein neues Benutzerkonte anzulegen, und dabei die Programmkonfigurationen zu übernehmen?
    Bisher hab ich über eine Websuche leider keine Antwort gefunden.
    Vielen Dank
     
  2. Werbung
  3. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Neues Benutzerkonto anlegen ohne Programme neu zu konfigurieren

    Hallo Feenix,

    erstmal herzlich willkommen hier im Forum.

    Kenne ich persönlich nicht. Jeder Benutzer speichert seine Einstellungen in einem eigenen Profil. Das liegt unter C:\Benutzer bzw. C:\Users. Einige Untermenüs sind als versteckt gekennzeichnet, so daß sie nicht sichtbar sind. Einstellungen für alle Benutzer sind im versteckten Verzeichnis C:\ProgramData.

    Außerdem gibt es für jeden Benutzer einen eigenen HKEY_CURRENT_USER (HKCU) in der Registry, in der die den Benutzer betreffenden Einstellungen gespeichert sind.

    Du mußt auch bedenken, daß die Benutzer nicht in dem Datenbereich eines anderen Benutzers lesen und schreiben können (außer sie haben uneingeschränkte Adminrechte).

    Ein paar Tricks gibt's:
    - Das Firefox-Profil kann von einem Benutzer-Profil zum anderen kopiert werden.
    - Programmeinstellungen können aus dem Registry-Zweig HKCU des einen Users exportiert und via Doppelklick in den Registry-Zweig HKCU des anderen Users importiert werden.

    Bei Interesse melde Dich nochmal, denn ich möchte hier jetzt keine Abhandlungen einfügen und hinterher willst Du das gar nicht wissen :)

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.