Neuer PC mit Windows 7 gekauft: Monitor bleibt schwarz


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. Hallo,

    ich bekam gestern einen neuen Acer-PC mit schon vorinstalliertem Windows 7. Als ich alles angeschlossen habe, auch meinen Monitor per VGA und den PC angeschaltet habe, bleibt der Bildschirm schwarz. An dem Monitor kann es nicht liegen, ich habe jetzt wieder meinen älteren Vista-PC an den Monitor angeschlossen und der Monitor läuft tadellos. Es ist ein LG-Monitor.
    Woran kann das liegen? Der PC an sich ist an, nur der Bildschirm bleibt schwarz. Löse ich hinten am Laufwerk den VGA-Stecker zum Monitor zeigt mir der Monitor logischerweise die Meldung an, ich solle das Kabel anschließen...
    Bin verzweifelt und was Hardware betrifft nicht der allerhellste Kopf...
    Würde mich über Hilfe sehr freuen!
    LG!
     
  2. Werbung
  3. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Neuer PC mit Windows 7 gekauft: Monitor bleibt schwarz

    Hallo Gast,

    hatte ich gestern nachmittag auch, daß nach Einbau einer neuen GraKa und Anschluß an VGA kein Bild kam, und der PC nicht bootete. Erst als ich das VGA-Kabel über einen Adapter DVI-auf-VGA in den DVI-Anschluß steckte, lief (und läuft's) problemlos.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  4. deca

    deca Aktives Mitglied

    AW: Neuer PC mit Windows 7 gekauft: Monitor bleibt schwarz

    Naja ich denke du meinst PC ;) Spaß beiseite... Ist jetzt vileicht verwirrend aber wieviele Grafik-Anschlüsse hast du am PC, wie Sabine sagt, das mit dem DVI ausprobieren ansonsten vieleicht sogar ein HDMI Kabel wenn PC und Monitor das unterstützen.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.