Netzwerkerkennung läst sich nicht dauerhaft einschalten


Forum: Netzwerk (Windows 8)

Netzwerkprobleme, Arbeitsgruppennetzwerk, Heimnetzgruppe, Freigaben, Internetzugang, WLAN, DSL etc.

  1. mitr123

    mitr123 Neuling

    Hallo, wenn ich im "Netzwerk und Freigabecenter" auf "Erweiterte Freigabeeinstellungen ändern" klicke, komme ich auf mein aktuelles Profil "Privat". KLicke dann auf "Netzwerkerkennung einschalten" und dann auf "Änderungen Speichern". Leider werden diese Einstellungen nicht dauerhaft übernommen, da unter Netzwerk nur mein Drucker mein Pc und der Pc meiner Frau erkannt werden. Im Pc meiner Frau werden aber alle Netzwerkgeräte angezeigt zb. "Fernseher, Speedport w102 und der Icord-HD. Diese Geräte lassen sich in meinem Pc nicht anzeigen. Das Betriebssystem bei mir ist Windows 8 und das meiner Frau ist Windows 7. Ich möchte mir von meinem Icord-HD Receiver einige aufgenommene Filme auf meinen PC herunter laden. Vielen Dank im voraus. Gruss Mike
     
  2. Werbung
  3. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Netzwerkerkennung läst sich nicht dauerhaft einschalten

    Der Entwickler des HD-Receiver hat beim Anfordern der HDMI-Chip-Beschreibung glaubhaft versichern müssen, dass er keine Kopien von HD-Inhalten ermöglicht. Der Einfachheit halber verbieten die Geräte dann gleich SD-Kopien mit.

    Du kannst die IP-Adresse beim PC Win7 auslesen und dem 8er mitteilen. Ausserdem müsste der Router-DHCP die dem Receiver vergebene IP-Adresse im Log festhalten.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.