Nach Update im September.... schwarzer Monitor!!!!


Forum: Windows Update Probleme (Windows 7)

Probleme mit Windows-Updates, Patches und Hotfixes sowie Windows Service-Packs werden hier diskutiert

Schlagworte:
  1. helena

    helena Mitglied

    Hallo Ihr Lieben,

    ich bin am verzweifeln!

    Ich habe immer brav die Windows Updates gemacht, im August hatte ich gelesen dass manche probleme machen aber meiner ist normal hochgefahren. Etwas lahmer aber ok, besser so als garnicht hab ich mir gedacht

    Am Freitag hab ich dann wieder Updates brav gemacht, und schon gemerkt da stimmt was nicht.

    Nun zum Problem

    Habe ein Laptop , ein Lenovo G565 mit einem AMD Prozessor Turion 2,4, 500 GB Festplatte, 4 GB Ram und einer ATI Mobility Radeon HD5470

    Betriebssystem Win 7 Home Premium 64 Bit

    Was ich bis jetzt gemacht habe

    Verucht normal hochzufahren ( kurz davor wo man seinen Admin Namen eingibt schwup passiert nichts, schwarzer Monitor, und ich höhre meinen Lüfter stark am werkeln

    In den abgesicherten Modus geht er (meistens)

    Hab dann die Reperatur von der Win 7 DVD probiert. Er macht diese aber die probleme bleiben

    Hab dann in meiner verzweiflung ein Systemabbild von vor 2 Monaten gemacht. Am anfang hat er gemuckt, nun bin ich zwar drinnen aber hab da meine Bedenken weillllllllll.....

    vor dem Systembild in der Fehlermeldung ein Grafikkarten Problem angezeigt wurde.


    Dazu: HDD Test mit HDD Tune , da war alles grün, mit dem Crystal hab ich auch gescannt alles GUT. Hab einen Ram test gemacht auch ok

    Was kann ich nun machen??

    Danke im Vorraus
    Helena
     
  2. Werbung
  3. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Nach Update im September.... schwarzer Monitor!!!!

    Schwer zu sagen...überprüf mal die Temperaturen und ob sich die Lüfter drehen und inkl. Kühler frei von Staub sind.

    die da lautet? gut möglich dass der Fehler mit der GraKa zusammenhängt-nicht mal unwahrscheinlich!
     
  4. helena

    helena Mitglied

    AW: Nach Update im September.... schwarzer Monitor!!!!

    Natürlich dreht sich alles

    hier der Testbericht

    hier
    hier
    hier

    auch unter Belastung hat die CPU keine höhere Temperatur als 94 Grad bekommen und die Grafikkarte 91

    Das Thema ist aber folgendes

    a) Er macht es ja beim Kaltstart, und ich bezweifle ob sich ein PC in wenigen Sekunden diese Temperatur erreicht.

    b) Er kommt ja in den abgesicherten Modus


    Er Startet.... es kommt das Anzeigebild Windows wird geladen .... und im Moment wo er von diesem Monitor in den nächsten (springt) bleibt er hängen und man höhrt die Lüfter am arbeiten

    Und das kurioseste

    Ich mache ja alle Updates die vorgeschlagen werden. Im August hatte ja Microsoft Probleme, die mich aber nicht betroffen habe OBWOHL ich diese "installiert" hatte. Dann habe ich am Freitag die neuen installiert und direkt danach gingen die Probleme los

    Das schlimme ist, ich hatte ein Systemabbild von ende Juli und hab es dann auf dieses Datum zurückgesetzt. er macht es trotzdem


    Nun meine Frage

    Was kann ich machen

    Zweitens , kann ich (ich habe meine Daten auf externen Festplatten) Win 7 wie früher XP darüberinstallieren so dass nur das System neu installiert wird?

    Ich wäre um jede Hilfe oder Tipp dankbar
     
  5. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Nach Update im September.... schwarzer Monitor!!!!

    Insofern diese stimmen sind diese definitiv viel zu hoch! Selbst die gezeigten 70 Grad sind zu hoch.
    Dann wird der Rechner deutlich heruntergetaktet - bis hin zu Abschaltung.
    Sollte dies nicht erfolgen kann es zu Hardwarre-Schäden führen!

    Ja-natürlich kannst du Windows 7 mit der gleichen Lizenz neu installieren. Auch ein Implace Upgrade ist möglich!
     
  6. helena

    helena Mitglied

    AW: Nach Update im September.... schwarzer Monitor!!!!

    Mit geöffnetem Chrome und 7 Fenstern

    CPU 63 Grad
    HDD 45 Grad
    GPU 64 grad

    sind diese zu hoch? Die Temperaturen von 94 bzw 90 grad hat er erreicht nachdem dieses Intel Burn 5 minuten am arbeiten war

    Und nun zu dem Implace Update

    Muss dann also die Win 7 DVD rein...Win 7 updaten und dann wären mögliche (Software) Fehler beseitigt?

    Danke
     
  7. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Nach Update im September.... schwarzer Monitor!!!!

    So sollte es sein.
    Zu beachten ist auf jeden Fall ob SP1 auf der DVD integriert ist-und ebenfalls installiert ist.
    Oder eben beides ohne...sonst gehts nicht!

    Wenn die Temps nach dem Test sind könnte das hinkommen, mir persönlich für normalen Betrieb zu hoch.
    Temperaturen über 90 Grad - selbst bei Belastung - sind definitiv zu hoch!
     
  8. helena

    helena Mitglied

    AW: Nach Update im September.... schwarzer Monitor!!!!

    Und die anderen 3 von jetzt?

    CPU 63 Grad
    HDD 45 Grad
    GPU 64 grad

    sind diese akzeptabel? Ich werde den PC erstmal reinigen lassen. Aber möchte generell wissen ob mit laufendem System und Chrome beim Lenovo Ideapad 565 diese Temperaturen zu hoch sind.

    Vielen Dank
     
  9. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Nach Update im September.... schwarzer Monitor!!!!

    Ich weiß nicht ob es das gleiche Modell ist:
    Quelle:
    http://www.notebookinfo.de/tests/no...d4ge-allround-notebook-in-sattem-schwarz/158/

    Ich denke da werden sich die Temperaturen schon unterscheiden-je nach Ausstattung und Variante. Nur für Leerlauf erscheint mir das etwas zu hoch-die Lüfter müssten doch laut hörbar sein (CPU-GPU).

    Sonst mal nach dem exakten Modell und Temperatur googeln-da gibts bestimmt reichlich Erfahrungswerte.
     
  10. helena

    helena Mitglied

    AW: Nach Update im September.... schwarzer Monitor!!!!

    Das genaue Modell

    Lenovo Ideapad 565 / Modell 4385 mit AMD Turion 2,4 und ATI Mobility Radeon HD5470
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.