Nach MS-Updates lässt sich Vista nicht mehr starten


Forum: Windows Vista

Das Windows Vista Forum, hier werden Vista-Probleme gelöst!

Schlagworte:
  1. at-biker

    at-biker Mitglied

    Hallo zusammen,

    auf einem meiner Laptops (Dell D630) habe ich Vista 32bit SP1 neu installiert, dazu die Treiber vom Hersteller (Dell) und eine Antiviren-Software (Avast). Das System lief völlig einwandfrei und stabil, halt auf dem Stand von SP1. Einige Tage später, am Wochenende, hatte ich Zeit und habe die fehlenden Updates vom Microsoft Update installieren lassen, zunächst nur die ca. 115 sog. "wichtigen Updates".

    Als das geschehen nach einiger Zeit geschehen war, verlangte MS Update erwartungsgemäß nach einem Neustart, den ich freigab. Alles lief dann zunächst wie immer: beim Herunterfahren wurden Updates installiert, dann folgte der eigentliche Neustart, Windows begann zu starten, der normale blaue Bildschirm kam und meldete, das Updates installiert würden und bat um Geduld. Anfangs schaffte die Festplatte auch kräftig und kam nach einiger Zeit zur Ruhe, und leitete automatisch einen weiteren Neustart ein, statt das Desktop anzuzeigen. Dann wiederholte sich alles, immer wieder, bis ich das Treiben beendete.

    Im abgesicherten Modus, ohne alle Treiber usw., passiert genau das gleiche, nur dass der Neustart ganz kurz nach Erscheinen des blauen Bildschirms mit der Updates-Installations-Meldung ausgelöst wird, nicht erst nach ca. 20 Sekunden Festplatten-Gerödel.

    Gibt es ausser der Neuinstallation von Vista noch eine andere Möglichkeit, das System wieder zum Laufen zubringen?

    Seit Jahr und Tag spiele ich auf unzähligen PC's, eigenen und denen von Freunden, Verwandten und Nachbarn, die MS-Updates und alle sonstigen Software-Updates (Adobe, Java usw.) ein, auch mal über 100 nach einer Neuinstallation, aber das ist mir noch nie passiert. Windows und Microsoft sind immer für Überraschungen gut.

    Für Hinweise zur Problemlösung danke ich Euch vorab.

    Viele Grüße,
    Reinhold
     
  2. Werbung
Die Seite wird geladen...
Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.