Nach dem Einlegen einer CD rast Laufwerk los


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Sepp6

    Sepp6 Aktives Mitglied

    Hallo zusammen,
    Windows7:
    nach dem Einlegen einer
    CD /DVD rast mein DVD-Lw. los, und zwar:
    Zuerst "liest" es moderat einige wenige Sek. etwas aus, verharrt eine Sekunde, um dann mit Höchst-Tempo min. 60 Sekunden loszurasen.
    Mir bricht es dabei das Herz; wie lange hält das arme Ding das noch aus?
    Ein typ. Beispiel: Acronis TrueImage-CD wird zum Booten u. Image ziehen eingelegt, dann geht es los.
    Wenn ich die CD mit offener Schublade bei Restart (zum Booten) einziehen lasse. das gleiche Verhalten des Laufwerks.

    Selbstverständlich ist die autom. Wiedergabe für Alles deaktiviert, sowie für jegliches Externe auch jegliche autom. Wiedergabe deaktiviert ist.
    Es handelt sich um ein SATA-opt. Lw., im übrigen verhält sich der SATA-Brenner genau so.
    Es betrifft nur SATA opt.-Lw; dies irritiert mich am meisten, weil an einem anderen W7-PC mit ATA opt. Lw. dieses Verhalten nicht auftritt

    Ich denke, vielleicht ist in der Registry ein Eintrag nötig/zu ändern?

    Schon vor einigen Wochen versuchte ich das Problem -leider erfolglos- zu lösen.
    Hat wer von euch vielleicht eine Idee dazu?
    Sepp
     
  2. Werbung
Die Seite wird geladen...
Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.